ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

27. Januar 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:35 GMT+1



3 Dezember 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ClassNK stellte ein Klassenzertifikat für die erste Schiff in die Welt für den Transport von flüssigem Wasserstoff

Es wurde von Kawasaki Heavy Industries gebaut

Heute an der Suiso Frontier,das erste Schiff der Welt für die Transport von flüssigem Wasserstoff Ende 2019 auf der Baustelle abgeschlossen Naval Kobe Works von Kawasaki Heavy Industries (KHI), ist ein Klassenzertifikat wurde von der Firma von Japanische KlasseNK-Klassifizierung. Letzteres, wobei präzisiert wird, dass Wasserstoff wird bei der sehr niedrigen Temperatur von -253 verflüssigt Grad Celsius und ist ein Kraftstoff, der mehrere Risiken, einschließlich Entflammbarkeit und Durchlässigkeit, hat unter Hinweis darauf, dass sie zu ihrem sicheren Transport beitragen soll, im Jahr 2017 veröffentlichte sie spezifische Leitlinien auf der Grundlage des Interim Empfehlungen für die Beförderung von flüssigem Wasserstoff in loser Schüttung der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO).

Kawasaki Heavy Industries hat hervorgehoben, dass Wasserstoff eine saubere Energie, die bei der Verbrennung kein CO2 emittiert und weltweit weit verbreitet als Kraftstoff für Energieerzeugung, für Autos und Motorräder, für Schiffe und Flugzeuge und für andere Zwecke. KHI gab an, dass die neue Einheit Naval Suiso Frontier ist Teil der Strategie des Unternehmens mit dem Ziel, die gesamte Wasserstofflieferkette aufzubauen Flüssigkeit von der Herstellung und Lagerung bis zu ihrer und das wird in Zusammenarbeit mit mehreren Unternehmen mit dem Ziel, eine Zukunft zu verwirklichen, in der Wasserstoff wird häufig als Öl und Gas verwendet natürlich.


LineaMessina



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail