ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Januar 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 08:46 GMT+1



14 Januar 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Maersk plant, das vierte Quartal 2021 mit Rekord-Finanzleistung

Das von der Flotte beförderte Frachtaufkommen sank um -4%. Fracht steigt um +80%

A.P. Møller-Mærsk bereitet sich auf die Archivierung vor der letzte Teil des Jahres 2021, in dem die Werte der Hauptposten erfasst werden des letzten Quartalsberichts, der jemals in der Geschichte der dänischen Reedereigruppe. Das Unternehmen gab heute bekannt, dass die für das vierte Quartal des vergangenen Jahres erwartet, Gesamtumsatz von 18,5 Milliarden Dollar, +64% in mehr als 11,2 Milliarden US-Dollar Umsatz in den letzten Jahren Quartal 2020. Die Werte der Bruttobetriebsmarge und des erwarteten operativen Ergebnisses betragen jeweils 8,0 Milliarden und 6,8 Milliarden Dollar, mit Steigerungen von +195% und +327% gegenüber dem Zeitraum Oktober-Dezember 2020.

Maersk gab auch an, dass, wenn im letzten Quartal der 2021 das Volumen der containerisierten Ladungen, die von ihr selbst transportiert werden Flotte um -4% zurückgegangen, der durchschnittliche Frachtwert markiert eine Steigerung von +80%.

Der Konzern plant, das gesamte Jahresgeschäftsjahr 2021 abzuschließen mit EBITDA und EBIT von 24,0 Mrd. € bzw. 19,8 Mrd. € Milliarden Dollar im Vergleich zu 8,2 Milliarden und 4,2 Milliarden Dollar Dollar im Vorjahr.


PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail