ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. März 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:40 GMT+1



13 April 2011

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
APG und Goodman einen Vorschlag für den Erwerb von ProLogis European Properties, die ProLogis Gruppe abgelehnt wurde durch die

Das Ziel ist 100% der normalen Einheiten PEPR

Die niederländischen Algemene Pensioen APG Groep NV, die mit kollektiven Rente Angebote plant und steuert APG Strategische Immobilien Pool (APG), und der Goodman-Gruppe, die entwickelt und verwaltet Gewerbeimmobilien und Logistik, eingereicht haben einen informellen Vorschlag für eine vorläufige unverbindliche für den Erwerb von ProLogis European Properties (PEPR), eine Gesellschaft, die von ProLogis US-Konzern gehört und zählt zu den führenden Eigentümer von Distributionszentren und Logistikzentren in Europa.

APG und Goodman haben gesagt, sie erwägen, mit einer Gruppe von Investoren mit den gleichen Absichten getrieben, die Fähigkeit, ein Angebot in bar für den Erwerb von 100% der normalen Einheiten PEPR machen.

Dieser Vorschlag wurde von der Gruppe ProLogis, die 33,1% Beteiligung an PEPR besitzt abgelehnt.Die amerikanische Gruppe sagte, dass der Ausdruck des Interesses der Investoren-Gruppe eine Reihe von Bedingungen, einschließlich der vollen Zufriedenheit des Due Diligence Prozesses, den Anteil von ProLogis gehören und weist einen Wert von 378 Mio € (6 € pro Aktie) . Darüber hinaus sieht der Vorschlag für die Übertragung der Verwaltung der Rechte von ProLogis PEPR zu Goodman.

"ProLogis - sagte der Vorstandsvorsitzende der USA, Walter C. Rakowich - hat nicht die Absicht oder der Wunsch, seinen Anteil an PEPR verkaufen. Darüber hinaus haben wir nicht die Absicht, den Verkauf oder den Betrieb von PEPR. Der Wert der PEPR seit jeher untrennbar mit der aktiven Besitz und Betrieb von ProLogis stehen.

Allerdings hat die Gruppe ProLogis seine Bereitschaft, mit einer Diskussion der APG auf eine Reihe von Alternativen zur Steigerung der Wert PEPR soll weiter erklärt.

Hinweis darauf, dass PEPR an der Euronext Amsterdam ist mit einer Marktkapitalisierung von € 1000000000 aufgeführt und mit einem Portfolio von 232 Aktiva hält in der Logistikbranche in Europa, bestätigt Goodman, dass das Vorhaben nicht ohne die Unterstützung von ProLogis realisiert werden .Goodman wies auch darauf hin, dass der vorläufige Vorschlag einer kleinen Konsortium von Investoren von der APG und Goodman geführt wird, und in dem Moment, es wird erwartet, dass Goodman ein Interesse an dem Konsortium von rund 25% hält. Goodman war auch die als operativer Partner des Konsortiums gewählt.

APG und Goodman betont, dass sie immer noch an der Transaktion mit ProLogis betrachten obwohl letztere hat bisher den Vorschlag abgelehnt und erklärt, dass sie einen Vorschlag in einer umfassenden Weise dokumentiert sollte bereit sein, innerhalb von 6 oder 8 Wochen mit der vollen Zusammenarbeit erwarten ProLogis Management Sarl und die unabhängigen Direktoren des Board of PEPR.

.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail