ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. September 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:03 GMT+2



21 April 2011

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Gulf Navigation Holding hat Shipyard bestellt den Bau von zwei VLCC-Werft in Zhoushan Jinhaiwan

Unterzeichnete einen Mietvertrag für die beiden neuen Schiffe mit dem Grand China Logistics Holding (Group) Co.

Die Gulf Navigation Holding Dubai hat den Bau von zwei Very Large Crude Carriers auf der Werft von China Zhoushan Jinhaiwan Shipyard Co. bestellt Die beiden neuen Schiffe, die über die im Dezember 2012 und Mai 2013 getroffen werden wird, wird eine Kapazität von 320.000 Tonnen haben Mitnahmeeffekte und können mehr als zwei Millionen Barrel Öl pro.

Gleichzeitig Gulf Navigation Holding hat einen Mietvertrag über die beiden neuen VLCC mit dem chinesischen Grand China Logistics Holding (Group) Co. für einen Zeitraum von 10 Jahren unterzeichnet. Das Unternehmen aus Dubai hat angekündigt, dass der Mietvertrag einen Wert von rund 1,05 Milliarden Dirham (284,7 Mio. Dollar) hat und stellt einen Mechanismus zur Gewinnbeteiligung, wenn es eine Obergrenze erreicht.

Gulf Navigation Holding betonte, dass die Bau-und Mietverträge mit chinesischen Unternehmen bilden den Einstieg in den chinesischen Markt erlebt ein starkes Wachstum des Ölverbrauchs: im Jahr 2015 - so das Unternehmen - die Nachfrage nach Öl von China voraussichtlich auf 10,5 Millionen Barrel pro Tag im Vergleich zu 8,1 Millionen Barrel pro Tag im Jahr 2009 steigen.

Die beiden neuen Schiffe verbunden durch Einheiten Eyadah Golf und Golf Navigation der Gulf Navigation Holding, die auf vier Einheiten der Flotte der Airline von VLCC für eine Kapazität von acht Millionen Barrel.

Gulf Navigation Holding plant bis zum Jahr 2015 auf neun die Zahl der Schiffe in der Flotte erhöhen VLCC, mit einer Kapazität von 18 Millionen Barrel. Die Erweiterung beinhaltet auch den Ausbau der Flotte von Chemikalien-und der Einstieg in die Offshore-Märkte und Aframax und die Notierung der Tochtergesellschaften an den Aktienmärkten.
.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail