ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

31. Oktober 2014 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:13 GMT+1



16 Mai 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Hafen Autorität von Anversa nimmt zu dem Konsortium teil, das ein eisenbahn Terminal im Süden von Holland verwirklichen wird

Die Investition von der Körperschaft beträgt zu 15,5 Millionen Euro

Die Hafen Autorität von Anversa hat den Erwerb von einer eigener Anteilnahme im Konsortium definiert, das in der Fläche von Chemelot zu Geleen verwirklicht wird, das das neue eisenbahn Terminal in Holland operieren wird. Das Konsortium sieht, welch andere Partner die Holländische Ewals Intermodal und der Meulenberg: prima ist eine intermodale Gesellschaft, der unter anderem Züge für Italien operiert, während zweites Rotterdam und Amsterdam ein~setzen Unternehmen im Transport von den maritimen Containern von der Region von Limburg von dem Ruhr zu den Häfen von und hauptsächlich ist.

Die Investition von der hafen belgischen Körperschaft beträgt zu 15,5 Millionen Euro. Der Bau von dem Terminal wird halb von diesem Jahr begonnen, und wird die Anlage im April 2013 werden operativ. Chemelot, dass es, 800 Hektare abdeckt, wird es in den zweiten Vorgesetzter die holländische Fläche von der chemischen Industrie gelegt.

Erinnert, dass die Entscheidung von der Körperschaft Frucht von einer in 2009 beginnt Studie ist Teil zu dem Projekt zu nehmen, hat das Verwaltungsratsmitglied von dem Antwerp Port, Eddy Bruyninckx Autorität, erklärt dass die Anteilnahme zu dem eisenbahn Terminal in Südholland ordnet sich in der Strategie von der Hafen Autorität für die Entwicklung von den Verbindungen mit dem Hinterland zu. "ordnet sich es Teilnehmen zu diesem neuen Terminal zu Geleen genau in dieser Strategie zu,- hat Bruyninckx betont -. Mehr wird das eisenbahn Terminal insbesondere den Wachsend dienen schätzt Eisenbahn in der ganzen anständigen Aufteilung von dem Transport zwischen Holland von dem Süden und Anversa. Außerdem dies wird zulassen", meiste Volumen von der Ladung von Südholland in richtung zu Anversa anzuziehen.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail