ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. April 2014 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:45 GMT+2



28 Mai 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
International Chamber Shipping fragt of den Rückzug von Piano von den Zunahmen von den Tarifen von dem Panamakanal

Hinchliffe: wir ist er von nicht "einiger dringender Bedarf", da "die von dem Kanal erzeugen Einnahmen "gegenwärtig sehr konsistent sind

Das International Chamber of Shipping (IKS) zu antwortet das Einladung zu zu kommentieren das Vorschlag von erhöht sich von das Tarife für das Verkehr von das Schiffe in das Panamakanal, dass es, zu den Stakeholders gewendet wird, von der Autorität mit einem harten Brief, der "einfach inakzeptables" Piano definiert, um die Tarife bis 15% wie zuzunehmen, der den mittelamerikanischen Kanal leitet.

Gemäss dem reeder internationalen, solche Verein, es ist langsam ,"kann ", und" infrag "zusätzliche Probleme zu den Gesellschaften von der Navigation" von der Zerbrechlichkeit von der konjunkturellen Erholung "verursachen eilig, übermäßig". Folglich das IKS hat zu dem Autoridad von dem Canal Panamá (AKP) gefragt und hat die aus panama Autorität zu Nachricht von den zukünftigen tarif Zunahmen mit mindestens sechs Monaten von dem Vorschuss zu geben ersucht de total und korrekt, Piano zurückzuziehen um zu den reeder Gesellschaften zuzulassen, die Auswirkung von den vorgeschlagenen Zunahmen zu bewerten.

Das IKS hat betont, dass der Autoridad von dem Canal Panamá de bekannt obgleich Piano von den Zunahmen von den Tarifen den fließt Monat gemacht hatte, die Kundschaft von dem Sektor zu dem Januar abgesichert hat, der sich allein von einer kleinen Angemessenheit zu den Tarifen behandeln würde, um im 2014 Projekt von der Erweiterung von dem Kanal zu ergänzen. Der außerdem reeder Verein hat erinnert, dass wenn, im Kurs von einer öffentlichen Anhörung billigt, der mich Erde ende dieses Monats, das tarif 1° sich würden können erhöht, bereits von dem folgenden Juli in kraft treten.

Es ist nicht hat erklärt -,- hat der Generalsekretär von dem IKS, Peter Hinchliffe ,"einigem dringenden Bedarf" von den Zunahmen ausgesagt, da - ,"sind die von dem Kanal erzeugen Einnahmen gegenwärtig sehr konsistent". Hinchliffe hat sich gezeigt, wenn der Panamakanal einerseits nationaler wichtiger Risorsa von Panama ist, auch bleibt ein wesentlicher Teil von den allgemeinen internationalen Infrastrukturen für das gute Funktionieren von dem Supply von anderem und hat bekräftigt chain global, dass "Konto von dieser wichtigen allgemeinen Rolle im Moment" sich müssen würde ,"die Tarife "festzulegen haben". "Wenn der Vorschlag von AKP die Auswirkung von den Tarifen auf der Konkurrenzfähigkeit von dem Handelsverkehr nicht tiene Konto von der Auswirkung auf den gleichen Gesellschaften von der Navigation analysiert," ,"- hat" es "fortgesetzt -" ,"viel noch gezwungen werden" ,um "im Markt" zu "bleiben die Schiffe im Verlust" zu "navigieren von welch" zu "machen". Fragen wir "folglich ,"- ist der Generalsekretär von dem IKS "abgeschlossen - als die AKP folgend.

Bari Port Authority



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail