ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. September 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:49 GMT+2



9 Oktober 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Kommission EU setzt die Ermittlung auf den von den griechischen Autoritäten zu COSCO Pacific concessi steuer Vorteilen fort

Die chinesische Gruppe leitet den Piraeus Container Terminal von dem Oktober 2009 1°

Die Europäische Kommission hat Griechenland ersucht Container Terminal (PCT), Container Terminal, zusätzliche Informationen auf den zu COSCO Pacific in der Qualität von dem Konzessionär von dem Piraeus concessi Steuererleichterungen vorzuweisen, das die terminalista chinesische Gruppe 1° 2009 ( von 25 Juni und ), die steuer Vorteile die Brüssel 2008 Oktober 2009 im Hafen von dem Pireo von dem Oktober hält costituiscano staatliche Beihilfen leitet.

Die Kommission EU hat nach dem Schluss von dem Wettkampf erinnert, die vollständig kontrolliert Gesellschaft von COSCO Pacific, dass solche Entlastungen Terminal den Piraeus Container concessi, die Erteilung von dem hafen Terminal mit welch zugewiesen wird. Insbesondere wird das Abkommen zwischen PCT und der Piraeus Port Autorität (PPA) mit dem Gesetz 3755/2009 ratifiziert, das zu dem Artikel 2 und die steuer Vorteile zu Vorteil von PCT festgarantiert zu dem Artikel 3 legt, dass die von dem Vertrag von der Erteilung vorhersieht Investitionen von PCT verpflichtet zu einem spezifischen Regime von dem Schutz von den ausländischen Investitionen von der Rechtsverordnung 2687/1953 vorhersieht sind.

Die Europäische Kommission untersucht auf diesem Fall von 2009, Jahr in welch Denunce in Bezug auf die Steuererleichterungen zu anderen Formen von der zu PCT concesse Unterstützung und bekommen hat, dass sie, dem Verband von den Arbeitern von den griechischen Häfen, dem International Dockworkers Council (IDC) von dem Präfekten von dem Pireo, von und von vorgewiesen werden. Die bis jetzt griechischen Autoritäten haben erwidert, dass solche Maßnahmen staatliche Beihilfen nicht costituiscono.

Nelle hat die Europäische Kommission Gesandten zu Brüssel hinsichtlich der möglichen Verzerrung von dem von den solchen Maßnahmen verursacht Markt antwortet, gemacht bekannt, der die griechischen Autoritäten sich gestützt haben, dass die mitwirkenden Vorgesetzter von dem Hafen von dem Pireo in die auf dem orientalischen Becken von Mittelmeer zeigen Nationen gelegt werden, die zu das von aus der Europäischen Union, wie die ägyptischen Häfen, dem israelischen Hafen von Haifa sind, dem türkischen Hafen von Istanbul und dem syrischen Hafen von Lattakia, und dass die einzelnen Häfen EU, die competitor, und das sind der rumänische Hafen von der Beständigkeit, dem bulgarischen Hafen von Varna und den adriatischen Häfen von Italien von können, erwägt von dem Pireo sein Slowenien. Jedoch,- an zweiter stelle die griechischen Autoritäten -, sind die Häfen von Schwarzes Meer nicht in der Konkurrenz mit dem Hafen von dem Pireo wegen ihre Aufstellung zu der Meerenge der Konkurrenz zwischen dem Hafen von und den Bosforo von über dem Pireo und den Häfen auf Adria italienischen und slowenischen wird gehalten unbedeutend, sodass dieses letzte erwägt nicht können, mitwirkend von dem griechischen Hafen sein.

Nel hat der auf dem Fall fließt Juli, zu Schluss von der ersten Phase von der Ermittlung festgelegt, die Europäische Kommission, dass die Unterschiede zwischen dem anfänglichen Abkommen und dem endgültigen Vertrag von der unterschreibt Erteilung von PCT und PPA staatliche Beihilfen nicht costituiscono, als sie, einen Vorteil zu dem Konzessionär nicht verleihen weder eine Abweichung von dem Wert von dem Vertrag beinhalten, als folglich nicht costituisce staatliche Beihilfe von der Steuer auf unternehmens die von dem Konzessionär von Griechenland außerhalb erwerben Einkommen für die Waren, Werken und Diensten gemäss Brüssel die steuer relative Maßnahme zu der Befreiung, während,-, PCT concessi andere steuer Vorteile würden staatliche Beihilfen bilden. Es hat in Bezug auf diese Kommission EU zusätzliche Informationen zu Griechenland erfordert letzt.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail