ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Juni 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:32 GMT+2



18 Oktober 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Norwegian Cruise ordnet Line ein neues Schiff von der Kreuzfahrt mit Option für eine zweite Einheit zu Meyer Werft an

Der Vertrag wird einen Preis von ungefähr 700 Millionen Euro haben

Die crocieristica Gesellschaft Norwegian Cruise haben (NCL) Line und die Werft Meyer Werft ein Abkommen unterschrieben, das, mit Lieferung im Oktober von 2015, eine mehr Option für ein zweites Schiff mit Lieferung im Frühling von 2017 den Bau von der navalmeccanico deutschen Anlage von einem neuen Schiff von der Kreuzfahrt vorhersieht. Der Vertrag wird einen Preis von ungefähr 700 Millionen Euro haben. NCL hat präzisiert, dass es von einer Finanzierung von den Ausfuhrkrediten von dem deutschen Finanzinstitut KfW IPEX_-_Bank GmbH benutzen organisiert und unterschreibt wird

Bei das neue Schiff wird eine Bruttotonnage von haben, wird von den Schiffen von der Klasse „Breakaway“ sein, und sehr groß von der Gesellschaft gegenwärtig im aufbau Meyer Werft von der Flotte von der crocieristica Gesellschaft geschweige denn sehr groß 163.000 Tonnen, einer Fähigkeit von ungefähr 4.200 Passagiere.

„haben der Norwegian Breakaway und der Norwegian Getaway (Schiffe von Meyer Werft, ndr) im aufbau große Aufmerksamkeit im Markt mit ihrem Design hervorgerufen innovativ, mit ein von den Kabinen und den Diensten von der weltweiten Klasse reich mix, der NCL am ende und halb in der Lieferung von dem April jeweils 2013 Januar 2014 nehmen wird,- hat das Verwaltungsratsmitglied von NCL, Kevin Sheehan - betont. Solcher Schwung dehnen wir zusammen mit der Erfahrung Meyer Werft, die Leistungsfähigkeit von zu einem Schiff ihn aus und dem Prozess von Progettazione und dem Bau, als Klasse „Breakaway Plus“ für des weiteren die norwegische Marke zu contraddistinguere“ neuem und großem.

Der Norwegian Breakaway und der Norwegian Getaway werden von 146.600 eine Fähigkeit von 4.000 Passagieren haben Tonne von der Bruttotonnage. Vor den Schiffen von der Klasse „Breakaway“ hat die deutsche Werft für NCL vier Schiffe von der Klasse „Jewel“ gebaut: dem Norwegian Gem abgibt in 2007, dem Norwegian Pearl und dem Norwegian Jade abgibt in 2006 und dem Norwegian Jewel abgibt in 2005. Dieses letzte Schiff in der Ordnung und dem zweiten Schiff in der Option wissen die elft Einheit zehnt und, der Norwegian Cruise Line mit Meyer Werft bauen wird. Haben unsere Unternehmen eine lange Geschichte schätzen zusammen die Line betreffend Meyer Werft wendet konstante Verpflichtung von Norwegian Cruise und“ ,„- hat Bernard Meyer kommentiert, managing Partner von Meyer Werft -“.


ABB Marine Solutions
Salerno Container Terminal
Voltri-Pra Terminal Europa
Vincenzo Miele



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail