ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 15:28 GMT+2



13 Dezember 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Rundholz (Region Friuli Venedig Giulia): „wenn der Vergaser und inkompatibel sich zu Trieste hält,“ ,„stellt sich ein Stein über

Der Präsident von der Körperschaft hat eingeladen, in der Alternative das Thema von der Entwicklung ohne diese Perspektive zu in angriff nehmen

Die Region muss Friuli Venedig Giulia nicht einigen Rückschritt in Bezug auf den Rapport zwischen dem Hafen von Trieste und der Perspektive von einer seiner Koexistenz mit einem Vergaser machen. Das hat der Präsident von der regionalen Gebietskörperschaft, Renzo Tondo gestern Abend nimmt zu einer Tafelrunde auf dem Thema teilbetont, „der Hafen ist die zukunft von Trieste. Die Rückkehr von der Kultur Marinara für die Wiedereinführung von Traffici mit Nordest und dem Mitteleuropa und von“ von „der Kleine“ organisiert alltäglich“ den Berufsverbänden, den Internaten von der Provinz und, der - zwecks die zukunft Tisch von der Arbeit von den Berufstätigen von der Stadt zu dem Tisch von den Berufen Trieste beitreten.

„ist er Nicht einiger Rückschritt, um zu machen,- hat Rundholz erklärt,- weil der gegenwärtige Regionalausschuss nicht hat nie Schritte gemacht voran. Sie sind nicht Taten von der Beigabe auf dem Vergaser Rundholz jen den gegenwärtigen Bürgermeister von Trieste Cosolini präsidiert von Illy mit Referenten“,- hat es präzisiert -, dass sein autorizzativo Kurs mit der vorhergehenden Beigabe, begonnen hat.

Nel würde sein Eingriff, berichtet sich zu dem Protest gegen den Vergaser von Zaule müssen den Minister von der Umwelt, Corrado Clini teilnehmen, der Präsident von der Region hat Wohlgefallen für zu können bekundet eigene Meinung in der Gelegenheit von der Tafelrunde pacatamente ausdrücken, der der vergangene Montag die Entfaltung von einer allgemeinen Begegnung zu welch verhindert hat. Zwei Tage mit der Gewalt vor das heisst verhindert, cosa“ ,„das müssen nicht“ würde ,„nie geschehen“ ,„- hat Rundholz „angeklagt -“.

Berichtet hat Rundholz sich zu dem sehr neuen Standpunkt von der Hafen Autorität von Trieste auf dem Vergaser von der Körperschaft in einem Brief zu dem Minister Clini illustriert ( von 11 dem Dezember 2012), dann erhoben, dass „jen von der Hafen Autorität „und Atto. Folglich sich zu der Abneigung von der örtlichen Einrichtung „hinzugefügt muss sich von hat“ ,„ruhig nehmen“ ,„- hat“ es „hinzugefügt stellen sich einen Stein über“ ,„wenn der Vergaser - und inkompatibel sich zu Trieste hält,“ ,„und in angriff nimmt sich das Thema von der Entwicklung ohne diese Perspektive.

Spricht hat Rundholz von der Entwicklung von dem Hafen von Trieste von der Notwendigkeit von den Räumen für den Verkehr von den mehreren Waren und, folglich auch den Vorschlag vorangekommen infrag die Räume für die hafen Entwicklung, die Wiederumwandlung von Ferriera wendet von anzu nehmen. „würde es fehlen Uns,- hat es gesagt - als ein Präsident von der Region mit Sonderstatur war abgeneigt zu Sdemanializzazioni. Sie sind günstig zu dem Sdemanializzazione von den einzelnen nächsten Teilen aus Porto Alt, phasenweis in einem Bild von den juristischen und gesetzgebenden Garantien,- hat es Rundholz spezifiziert -. Die von der Operation stammen Ressourcen können sich“ zu der Wiederumwandlung zu den hafen Funktionen von der Fläche von Ferriera bestimmen.

Der Präsident von der Region hat auch das Problem von der Konkurrenzfähigkeit von der julianischen Zwischenlandung vor den Kosten zu den immer mehr günstigen steuer Auflegungen im Nachbarn Slowenien und berührt, der Capodistria in der großen Entwicklung sieht. „Was beladen die gerufen“ würde „müssen bestrafen in der bedeutenden Weise und im Sektor von dem Portualità nicht nur uns wird“ ,„im Europarlamento uns“ zu „repräsentieren“ ,„diese Probleme“ zu „in angriff nehmen sich machen“ ,„- hat“ es „Rundholz gezeigt -“. „müssen wir Auf jeden Fall sich Konto machen, das Trieste und das hafen System von Alto Adriatico koordiniert muss, sieht sein,- ist es abgeschlossen -, als von großen abreist es. Die Konkurrenz mit den großen Häfen von dem Norden Europa bleibt andernfalls von der Realität lontana“.

PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail