ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Oktober 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 19:46 GMT+2



14 Dezember 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Einen teilt Vorschlag von dem eisenbahn Hafenarbeiter vorweist zu Trieste layout

Es wird zu dem Italienischen Eisenbahnnetz unterbreitet

Die Hafen Autorität von Trieste hat heute eine Machbarkeitsstudie für "den Ausbau und Efficientamento von den eisenbahn Tätigkeiten im Hafen von" vorgewiesen "Trieste, Kai V, dem Kai und Kai VII, IHR. "ausarbeitet ist die teilt Frucht, ist zu einer ausgleicht Entwicklung von Traffici, und respektvoll und funktionell,- hat der Präsident von der hafen Körperschaft erklärt, Marina Monassi - von Alpe Adria, den hafen Technikern von der Hafen Autorität von einer von den Technikern von ausführt intensiven Arbeit. Der nächste Übergang zu jen heutigen wird sein das wickeln sich von der Machbarkeitsstudie zu dem Italienischen Eisenbahnnetz (RFI) ab",- außer der Beteiligung von der Region von anderen institutionellen interessiert Subjekten und Friuli Venedig Giulia -.

Die Studie repräsentiert eine eisenbahn Anlage, der und zukünftiges (, IHR besser die gegenwärtigen Bedürfnisse verbindet weist zu Traffici und zu der Unterdrückung von den knoten Punkten im Punkt Franco Nuovo Vorkai V, Kai und Kai VII soddisfi). Sie werden tatsächlich auch analysiert, nicht begleitet internationale kombiniert Traffici, dass die eisenbahn Tätigkeit von dem Punkt Franco Nuovo charakterisieren.

Ten-t "ich "Im transeuropäischen Netz von den Transporten (), ","als neu definiert "maritime Core ports "von der Kommission EU in der neuen Verordnung unter Genehmigung von dem Europäischen Parlament in den zehn großen Korridoren von Network wie ein von "festgestellt wird der Hafen von Trieste ", ","- hat das Verwaltungsratsmitglied von Alpe Adria erinnert, Antonio Gurrieri - "," insbesondere hinsichtlich der Achsen von dem Korridor" wird Nummer 3 (ex Corridoio, 5 PP6 auf dem Direktor Est-Ovest" Nummer 1 Ostseeraum", auf dem Direktor Sud-Nord und von" deswegen wie gesehen "dem Mediterranean Corridor" oder), und Knoten" von dem Interesse internationalen. Stellt sich die nationalen und lokalen Politiken zu den solchen europäischen strategischen Zielen aufzureihen heraus doveroso,- hat Gurrieri erhoben -, wie auch es strategisch für die Entwicklung von dem hafen-, provinziellen und regional- Gebiet die Angemessenheit von "dem Comprehensive" von den Infrastrukturen von der Anbindung mit vorherzusehen so genannt "Network, "Core corridors" und, das eisenbahn/Feld Marzio und der Convogliamento von all die Fläche Hafenarbeiter nämlich folglich von Verbindung zwischen der Anlage von Trieste für den Ausbau einrichtet; es wird folglich notwendig infrastrukturell" eine erst Machbarkeitsstudie zu aktivieren um besser zu gehen die Auswirkung und Criticità und von dem Lay-out von den Räumen, um zu widmen verstehen.

PSA Genova Pra'
Logistics Solution



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail