ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. Oktober 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:29 GMT+2



18 September 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
vorweist
feiert Heute Abend 85 Jahre von der Tätigkeit
aus genua SAAR Depositi Portuali
vorweist
Verrà ein foto Buch, aber auch von dem Hafen
, das die Geschichte von dem Unternehmen wieder begeht
wird Dieser Abend zu Genua, mit einem Ereignis zu Palast sein 85 Jahre von der Tätigkeit im Sektor von dem Verkehr von den pflanzlichen Ölen feiern San Giorgio, Sitz von der Autorität von dem Hafen System von dem Ligurischen Meer, Westlich, SAAR Depositi Portuali Spa und fettige Tiere (Sonnenblumenöl, Kokosnuss, Erdnüsse und Handfläche,). Die Rekursion wird auch von den Stunden 18,00 mit der Präsentation von einem foto Buch einen wichtigen Teil von dem Hafen von Genua gefeiert aber, das die Tätigkeit von dem SAAR wieder begeht, zu der welch Gesellschaft der Tradition und der Zusammenarbeit von dem soliden Umgang von befestigt es wird.

Mit sein repräsentiert 100,000 Kubikmeter von den Tanks, mit dem Pol von Ravenna, SAAR, das sehr große Terminal in Mittelmeer für die pflanzlichen Öle. Wird von der Gesellschaft anrechnet von 3,8 Millionen Euro von 1996 zu 12 Millionen Euro von 2017 vervierfacht, und wird die Arbeitskraft von 26 zu 46 Angestelltern verdoppelt. Die Investitionsprogramme von der Gesellschaft sehen auch vorher, erhöhen sich im Abkommen mit den Entwicklungsplänen von der Autorität von dem Hafen System von der Lagerkapazität von ungefähr 20%, ein (20,000 Kubikmetern) mit dem Bau von den neuen Tanks außer der anlagen ununterbrochen Modernisierung.

hat die Geschichte von dem Unternehmen Beginn in 1931 gehabt, wenn die Familie Piaggio, die Akronym SAAR Versammelt Afrikanischen Aktiengesellschaften (heute eine Struktur für die Einfuhr, die Lagerung und den Handelsverkehr von dem Namen gründete). Es fand sich dann zu Brücke Paleocapa, hinter Lazzaretto, der die Schiffe in der Quarantäne beherbergte, und dass den Namen von dem Einfall nimmt später Gesundheitswesen. In 1972 Andrea Maria Piaggio cedette Verwaltungsratsmitglied von Mira Lanza, dann die Gesellschaft zu der Gruppe Bonomi durch den kontrolliert Saffa, übernahm die Kontrolle von SAAR, der jen Moment geben. Der Wendepunkt für SAAR war die Entscheidung, in 1990 einen eigenen Kai, die im rahmen hafen einzige Operation zu bauen. SAAR ist noch heute einziger Terminalista Eigentümer von eigenen Räumen im Hafen.

ist "die Entscheidung das glückliche Ergebnis von einer Gemeinschaft von den Interessen und den Umständen gewesen SAAR zu erwerben, die einige Freunde versammelt haben,- hat der Präsident von der Gesellschaft erklärt, Alfredo Companini Bonomi -. Außer mir, freilich Beppe Costa und Paolo Marsano". Wird die Wahl SAAR erwerben im Dezember von jen Jahr formalisiert," ,"- hat das Verwaltungsratsmitglied Giuseppe Costa erinnert -" ,"der Tag in welch 39 Jahre absolvierten. "denke ich mit Stolz,- hat Paolo Marsano betont - als das SAAR hat, zu innovieren gewusst zu ebnt diesselben von den bereits bekannten großen Unternehmen für ihre Exzellenz. Es hat sich von anlagen ausgestattet, macht Prozeduren zurecht, organisations, erträgt von Oneri für die betriebliche Wahl, als haben von ein großes Unternehmen, ein Beispiel von der Innovation in eigenem Sektor" gemacht. Der Direktor von dem Unternehmen, Franco Tarabotto hat, Befriedigung bekundet, und gibt der Stolz zu haben sehen kann nah die Phasen all, die zu heute die Umstellung von einer kleinen Realität zu dem modernen Betrieb gebildet haben.

ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail