ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

15. Dezember 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 01:41 GMT+1



6 Oktober 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
verurteilt der Internationale Entscheidet Hof von ICC Griechenland, den Hellenic Shipyards
zu entschädigen
legt das Urteil fest, dass die Schäden zu jenseits 200 Millionen Euro
betragen
die navalmeccanico Gruppe nahost Privinvest, dass es, in Libanon, bekannt Sitz zu Bairut hat gemacht hat, der von 2010 am ende unter der Kontrolle von dem Privinvest vorbeigegangen ist, das die Altgriechische Republik zu der Entschädigung von den Schäden jenseits 200 Millionen Euro betreffend den Hellenic Shipyards für verurteilt, das der Internationale Entscheidet Hof von der Internationalen Handelskammer (ICC), die cantieristica griechische Gesellschaft ein Urteil gesandt hat.

geht die die vorankommt Ära von dem Privinvest im Juni 2016 klagt die unerlaubten Initiativen von der Regierung von Athen in den Vergleichen von dem gegenwärtigen Eigentum von Hellenic Shipyards anentscheidet Anfrage von und jen voran, ein staatlicher kontrolliert Organismus von dem Ministerium von den Finanzen, dem Verbot für im rahmen arbeiten, die auslands Kriegsmarine und den Block von der Bezahlung von der contrattualizzati Baustelle von den Projekten Archimedes und Neptun für den Bau von den U-booten, zwischen einer welch Anfrage von der Bezahlung von 300 Millionen Euro von OSE es weiss. Nachher die vorweist Ära von der Altgriechischen Republik entscheidet analoge Anfrage von.

warten uns wir "Jetzt,- hat es in spezifiziert ein bemerkt die navalmeccanico nahost Gruppe -, dass die Altgriechische Republik dass ausrespektiert die vertraglichen Verhältnisse mit Hellenic Shipyards führt wievieles von dem schiedsrichterlichen Urteil vorhersieht und. Offensichtlich,- hat Privinvest präzisiert -, werden wir unsere Beanspruchungen gegen die Altgriechische Republik innerhalb anderes ICC von der Altgriechischen Republik entscheidet bei nachher beginnt voranbringen und, dass Argument zu sich das gleiche berichtet. Unsere Aktionäre haben bei von dem Teil Centro Internazionale für den Beschluss von den relativen Kontroversen zu den Investitionen (ICSID beruhend auf das bilaterale Abkommen für die Investitionen) gegen die Altgriechische Republik erfordert sie entscheidet verwendbar".

ABB Marine Solutions
Est Europea Servizi Terminalistici
Consorzio ZAI



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail