ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

14. November 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:02 GMT+1



6 September 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Poulsson fordert (IKS) Onu zu Konto von der Arbeit von dem IMO auf dem see Umweltschutz zu haben auf

Operieren die Schiffe nicht in einem normativen Vakuum" ,"- hat" es "betont -", und "sind die Tätigkeiten von einem Reeder "auch auf hoher see nicht nie zu von aus der nationalen Gerichtsbarkeit das,

Dienstage zu Vereinte Nationen werden die Baustelle von der zwischenstaatlichen Konferenz begonnen das, welch Ziel ein Abkommen, der Erhaltung, dem nachhaltigen Gebrauch von der biologischen Vielfalt und Marine in den nicht verpflichteten zu der nationalen Gerichtsbarkeit Zonen bindet juristisch im Bild von dem Abkommen von Vereinte Nationen auf dem Seerecht (UNCLOS), auf ist, zu finden. Greift sieht sich es gestern zu der Baustelle ein, als kraftvoll vorher werden innerhalb 2020, Esben Poulsson, der Präsident von dem reeder Verein internationaler International Chamber Shipping (IKS) beenden, of, hat zu Konto von der Arbeit von den bereits erreicht Ergebnissen für den Schutz von der Meeresumwelt innen den International Organization (IMO) und zu haben aufgefordert Maritime, die Agentur von Vereinte Nationen, das der, genau, der see Umweltschutz ist die Sicherheit von der Navigation fördert.

Es hat potenziell in seinem Eingriff Poulsson die Notwendigkeit abzusichern gezeigt, mischt mit Prinzipien welch einoder kreuzt sich mit der Maritime Arbeit von dem International Organization die Freiheit von der Navigation, die Autorität mit Sitz zu London, das den Sektor von dem Shipping zu dem globalen Stand regelt, dass diese Initiative von Onu im Bild von dem Abkommen UNCLOS eine Auswirkung auf der Governance von der globalen Beförderung auf dem Seeweg wirksam zukünftig nicht hat ,"ohne ihn" zu "wollen",- hat es spezifiziert -.

", die Schiffe Welch herausstellt von den bereits liefert globalen Regeln von dem IMO in einem normativen Vakuum nicht operieren,- hat Poulsson betont -. Die Tätigkeiten von einem Reeder sind auch auf hoher see nicht nie zu von aus der nationalen Gerichtsbarkeit das,". "würde das IMO müssen führt für die Entwicklung von den Umweltnormen immer die Organisation sein, die können, auf der internationalen Beförderung auf dem Seeweg beeinflussen,- hat der Präsident von dem IKS hinzugefügt -. Die Gerichtsbarkeit von dem IMO ist weit, und dehnt sich es bereits zu den Tätigkeiten von der Beförderung auf dem Seeweg in den Flächen zu aus der nationalen Gerichtsbarkeit von aus das".

ABB Marine Solutions
Consorzio ZAI
Salerno Container Terminal
Autorità Portuale di Trieste



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail