ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Februar 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:12 GMT+1



30 Januar 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Wärstilä registriert eine starke Zunahme von den Ordnungen im schiffs Sektor Effekt von den neuen Normen IMO 2020

Ist das Thema von der Umwelt wie Aussehen in den maritimen Märkten "aufgetaucht schlüssel" ,"- hat Eskola bestätigt -

Quartal von der 2018 Corporation von der finnischen Gruppe Wärstilä hat im letzten offenbar registriert anrechnet ein erhöhen sich von +6.3% ist sich Dezember von dem Vorjahr bestätigt zu 1,53 Milliarden von dem Euro in Bezug auf 1,44 Milliarden von dem Euro in der Periode, dass es, see- und erd- Systeme für die Generation von der Energie für die Sektoren verwirklicht. Nützlich haben sich sie operativ, nützlich, jeweils vor Steuern und Nettogewinn in der Beugung zu 206 Millionen Euro 8.1% und 153 Millionen Euro 7.3% herausgestellt ist beträgt () (-),- 7.2%), 194 Millionen Euro (-.

Der Wert von den von der Gruppe erwerben neuen Ordnungen hat im viert Quartal von dem fließt Jahr eine starke Zunahme von +23.8% ist gleich gewesen zu 1,87 Milliarden von dem Euro notiert. Der Wert von dem Orderbook zu dem 31 vergangenen Dezember war von 6,17 Milliarden von dem Euro, mit einer Erhöhung von +20.9% in Bezug auf 5,10 Milliarden von den Euros zu dem 31 2017 Dezember.

Der Wert von den neuen Ordnungen hat innen im einzelnen Segment von den Systemen für den schiffs Sektor zu 419 Millionen Euro betragen, mit einem Wachstum von +33% in Bezug auf 316 Millionen Euro im viert Quartal von, diesem letzten berichtigt 2017 (dem Wert, wegen der Effekt von dem Transfer von der Gruppe von einigen Tätigkeiten dienstlich). 31% von dem gesamten Wert von den neuen Ordnungen wird von dem Sektor von den Schiffen von der Kreuzfahrt und von erzeugt den Fähren, 18% von dem Sektor von den Schiffen, 16% von den handels herkömmlichen Schiffen, 19% von den spezialisieren Schiffen, 9% von dem offshore Sektor und 6% von dem Sektor von den militär Schiffen zu gasiere. Die Teilung Marine Solutions hat offenbar das viert Quartal von 2018 mit von 364 Millionen Euro anrechnet abgelegt (+19%), und ordnet der Wert von der Brieftasche von der Teilung zu dem 31 vergangenen Dezember an ist zu 2,42 Milliarden von Euro angestiegen (+20%).

2018 offenbar registriert von Wärstilä anrechnet ist in der ganzen jährlichen Ausübung von 5,17 Milliarden von dem Euro auf der vorhergehenden Ausübung gewesen, mit einem Wachstum von +5.4%. Operatives hat nützlich zu 543 Millionen Euro betragen (+0.9%), nützlich vor Steuern zu 502 Millionen Euro +2.2% und der Nettogewinn zu 386 Millionen Euro () (+2.9%).

Die Gruppe das fließt Jahr neue Ordnungen für ein Ergebnis von 6,31 Milliarden von Euro incamerato (+11.7%), von der einzelnen Teilung Marine Solutions erzeugt welch 1.71 Milliarden (+33%, dass von 1,23 Milliarden von Euro anrechnet) offenbar (+12% im Jahr registriert hat).

"wird 2018 von einer positiven Entwicklung von dem Erwerb von den Ordnungen von einem Anstieg der Nachfrage in den Märkten von den Werften von den Diensten und gekennzeichnet bestimmt,- hat es den Präsidenten und Verwaltungsratsmitglied von Wärstilä kommentiert, Jaakko Eskola -. Das Thema von der Umwelt ist wie Aussehen in den maritimen Märkten aufgetaucht schlüssel, da die Klienten versucht haben, sich zu den Normen IMO 2020 auf der sehr maximalen Grenze von dem Tenor von dem Schwefel anzupassen. Dies ist sich für Wärstilä reflektiert in einem bedeutenden Wachstum von der Frage von den Systemen von der Reinigung von den Abgasen. Ein anderer Beitrag zu der Zunahme von dem Erwerb von den Ordnungen ist langfristig folglich von dem erhöht Beschäftigungsgrad in den Märkten von den Schiffen von der Kreuzfahrt von den Fähren wie von dem von unseren Klienten für Abkommen von dem Beistand zeigt Interesse und angekommen,- hat es Eskola spezifiziert -. Der Erwerb von den Ordnungen von der Teilung Energy Solutions ist anstatt hauptsächlich gewesen, Untergeordnete in Bezug auf das Vorjahr zu Ursache von der Verlangsamung von der Beschlussfassung zwischen unseren Klienten. Jedoch setzen der Trend von dem Wachstum in den auftauchenden Märkten und dem Übergang zu einer flexiblen Fähigkeit langfristig die erneuerbaren Energien einzuführen fort", die zukünftige Frage zu stützen.


ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail