ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

30. Oktober 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:33 GMT+1



24 September 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
CMA CGM erwirbt 30% von Groupe Dubreuil Aéro

Die Transaktion umfasst Air Caraibes und Französische Bienen mit einer Flotte von 14 Langstreckenflugzeugen

Die cmA CGM Französische Eigentümer-Muttergruppe hat ein Protokoll Vereinbarung, 30% von der Airline-Sparte von der Landsmann Dubreuil, der sich aus den Fluggesellschaften zusammensetzt Air Carabes und French Bee und ist die erste private französische Luftgruppe. Air Carabes und French Bee eine Flotte von 14 Langstreckenflugzeugen, darunter acht Airbus A350. Das Abkommen sieht die Einrichtung eines Kompetenzzentrums vor. Transport und Logistik für die Entwicklung des Luftverkehrs.

Der Eintritt der CMA CGM in das Kapital der Groupe Dubreuil Aéro wird entweder durch die Anmeldung für eine Erhöhung der Kapital sowohl durch den Erwerb von Anteilen an der Gesellschaft.

Die Parteien gaben bekannt, dass die Transaktion die Stellungnahme Vertretungsgremien der Mitarbeiter von Groupe Dubreuil Aéro und steht noch unter Zulassung Wettbewerbsbehörden in Frankreich, Polynesien Französisch und Österreich und die Genehmigung des Ministeriums Wirtschaft und Finanzen in Paris. Am Ende der CMA-Transaktion CGM wird zwei Vertreter im Vorstand haben von Groupe Dubreuil Aéro.

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail