ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. November 2020 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:21 GMT+1



27 Oktober 2020

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Kooperationsabkommen zwischen Fincantieri und Indiens Cochin Werft

Zusammenarbeit in den Bereichen Design, Konstruktion und Schiffsreparatur und beim Bau von Ausrüstungen für die Seeverkehr

Heute hat die italienische marine mechanische Gruppe Fincantieri unterzeichnete eine Absichtserklärung mit Cochin Shipyard Limited (CSL), Indiens führender Schiffbauer sowohl in der Handels- und militärische Zusammenarbeit, die eine Zusammenarbeit zwischen in den Bereichen Design, Bau und Schiffsreparatur und beim Bau von Ausrüstungen für die maritimen Sektor sowie die Ausbildung und Entwicklung von Fähigkeiten.

Insbesondere legt das Verständnis die Grundsätze für die Zusammenarbeit in vielen Bereichen: Design, Beschaffung und Vor-Ort-Bau neuer Marineeinheiten für den Markt indische Verteidigung; Vor-Ort-Produktion und Produktmarketing wie Antriebspropeller, Achslinien, Antriebssysteme, Stabilisierung, Lenkrad, Manövrierpropeller und Azimut; Marineautomatisierung; Schiffsreparaturen; Schulung des Personals und fincantieris Beratung in der Gestaltung oder Bau oder Modernisierung des Geländes.

Fincantieri präzisierte, dass auf das MoU eine Eine Reihe detaillierter Vereinbarungen, die von Zeit zu Zeit die jeweiligen Rollen und dem Zweck der Lieferung, aus dem sie Vorteile für mehrere Bereiche des italienischen Unternehmens ab dem Division Militärschiffe und Abteilung Systeme und Komponenten, aber auch für Seastema, Vard Marine und Fincantieri India.

Fincantieri erinnerte auch daran, dass es die Erneuerung und Erweiterung der Marineflotte Indiana, wenn man bedenkt, dass marktstrategisch und die Gruppe italienisches Recht in der Vergangenheit mit CSL abgeschlossen hat, zu dem die italienische Marine Indiana beauftragte den Bau des Flugzeugträgers Vikrant, Verträge für die Konstruktion und Integration des Motorapparates und für die Erbringung ergänzender Dienstleistungen. Fincantieri lieferte anschließend Deepak an die indische Marine und Shakti,zwei Team-Versorgungsschiffe ("Flotte Tanker) zusätzlich zu Sagar Nidhi,einem Ozeanographisches Schiff für das National Institute of Ocean Technology (NIOT).

PSA Genova Pra'



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail