ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

28. Februar 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:13 GMT+1



22 Januar 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Costa verschiebt den Neustart seiner Aktivitäten auf den 13. März Kreuzfahrten in Italien

Vorgeschlagene Routen, die in Savona, La Spezia, Civitavecchia, Neapel, Messina und Cagliari

Costa hat beschlossen, den Neustart der Kreuzfahrtaktivitäten in Italien. Das Unternehmen hat gab heute bekannt, dass nach einer sorgfältigen Bewertung der Maßnahmen, die im Dekret des Präsidenten des Rates der Minister, die derzeit in Italien in Kraft sind, hat beschlossen, bis zum 13. März der Neustart seiner Schiffe, die in der für den 31. Januar angesetzt. Costa erklärt zu glauben, dass das derzeitige Maßnahmenset die um sicherzustellen, dass ihre Gäste eine ausreichende Erfahrung mit Besuchen in Land und die Möglichkeit, die Schönheiten der Reiseziele besucht.

Costa wird dann am 13. März seinen Betrieb mit Costa Smeralda, die die Möglichkeit der entdecken Sie die schönsten italienischen Orte mit drei- und viertägige Mini-Kreuzfahrten, oder alternativ eine ganze siebentägige Kreuzfahrt, die in Savona, La Spezia, Civitavecchia, Neapel, Messina und Cagliari.

Aufgrund dieser Entscheidung wurden alle an Costa Deliziosa, Costa Firenze und Costa Licht zwischen dem 1. Februar und dem 12. März, daher gelöscht.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail