ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. April 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 04:21 GMT+2



22 März 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ZIM schließt außergewöhnliches 2020 mit Performance finanz

Der mediale Wert von den Frachten ist im letzten Quartal von +49.3% angestiegen

Die Gesellschaft von der containerizzata Navigation israelisches ZIM hat heute zu wenigem Abstand von dem Eintritt von der Gesellschaft in der Liste von der Wertpapierbörse von New York in der tat nicht die Erwartungen von finanz Finanzexperten herausstellt eigenen gegenwärtigen zukünftigen Aktionären weist enttäuscht den fließt Januar geschieht, und Rekord für die jährliche Ausübung 2020, Performance, der zu dem Solo stern und relativ viert Quartal nicht ist überhaupt unangemessen zu definieren, dass sie dank zu einer außergewöhnlichen Erhöhung von +49.3% von dem Wert von den Frachten erhalten werden, wie auch ich zu von +14.4% von den containerizzati befördert Volumen von der Flotte von der Gesellschaft ihn erhöhe.

Sie haben das gleiche im letzten Quartal von den 2020 Erträgen von dem ZIM von +64.5% in Bezug auf die vorhergehende zu 1,36 Milliarden von den Dollars Periode des Jahres zugenommen ist beträgt, von welch 1.21 Milliarden (+71.0%) erzeugt von den Tätigkeiten von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg. Wenn die von den maritimen containerizzati operiert Diensten auf den transatlantischen Kursen erzeugen Erträge schwereloses registriert erhöhen sich von +3.4% zu 148,7 Millionen Dollar bestätigt haben, hat das Volumen von den Affären von der Tätigkeit von der in anderen Märkten anwendet Flotte erzeugt das anstatt viel wichtige Wachstum notiert. Insbesondere haben die von den transpacifici Diensten erzeugen Erträge 667,4 Millionen Dollar aufgesummt (+93.8%), jen 202,5 Millionen Dollar erzeugt von den intra-asiati uns Diensten (+132.4%), die von den Diensten Europa erzeugen Erträge und jen 72,7 Millionen Dollar erzeugt von den Diensten für Lateinamerika 121,4 Millionen Dollar (+53.0%) (+33.2%).

Die Zunahme von den operativen Kosten hat sich mehr im viert Quartal von dem fließt Jahr herausgestellt anstatt ist die herausstellen Ausgaben zu 796,1 Millionen Dollar beinhaltet sehr gleich (+16.1%). Das EBITDA ist berichtigt von 531,3 Millionen Dollar gewesen (+363.2%), nützlich operativ von 439,5 Millionen Dollar +885.4% und der Nettogewinn von 366,4 Millionen Dollar () (+30,432, 4%).

Die vierteljährliche Periode von der 2020 Flotte von dem ZIM hat im letzten Volumen von der containerizzati gleichen Ladung in zu 799mila in Bezug auf 698mila befördert teu teu das entspricht Periode von 2019, und hat sich die mediale Fracht für den befördert Behälter von 1.518 Dollar in Bezug auf 1.017 Dollar in der Periode Dezember von 2019 herausgestellt/teu/teu.

Die 2020 Flotte von der israelischen Gesellschaft hat zusammen in der Ganze 2,84 million von teu auf dem Vorjahr auf den Kursen auf jen mit dem Lateinamerika 8.0% befördert, mit einem Wachstum von +0.7% 607mila teu Asiaten 3.7% () und 172mila teu (-), von welch 1,13 million von teu auf den transpacifiche Kursen (+10.7%),- 9.5%), 593mila teu auf jen +0.5% transatlantisch (), 343mila teu auf den Kursen Europa (-.

Der mediale Wert von den Frachten zu der Ganze 2020 hat sich relativ zu 1.229 Dollar +21.8% herausgestellt gleich/teu (), mit einer medialen relativen Fracht von 1.653 Dollar zu den transpacifici Diensten/teu (+23.1% von 974 Dollar zu den transatlantischen Diensten relativ),/teu (+0.6%), von 747 Dollar zu den intra-asiati uns Diensten, von und von/teu (+34.4%), 1.145 Dollar zu den Diensten Europa mit dem Lateinamerika, 1.210 Dollar zu den Diensten/teu (+21.4%)/teu (+8.2%).

Die Erträge von der Gesellschaft haben das fließt Jahr zu 3,99 Milliarden von Dollars betragen (+21.0%), von den Transportdiensten +22.6% von den maritimen transpacifici Diensten erzeugt 1,86 Milliarden einschließt erzeugt welch 3,49 Milliarden containerizzato (), (+36.2%), 577,4 million von den transatlantischen Diensten (+1.1%), 453.1 million von den intra-asiati uns Diensten, 392,7 million von den Diensten Europa mit dem Lateinamerika 0.3% und 208,4 Millionen Dollar von den Diensten (+21.5%), (+19.6%) (-).

Sie haben in den 2020 operativen Kosten zu 2,83 Milliarden von Dollars betragen (+0.9%). Das EBITDA zu der ganzen Ausübung ist berichtigt relativ im vergleich gleich, nützlich zu 1,04 Milliarden gewesen Dollars (+160.0%), operativ zu 722,0 Millionen Dollar +371.8% und der Nettogewinn zu 524,2 Millionen Dollar zu einem Nettoverlust von -13,0 Millionen Dollar in der jährlichen Ausübung 2019 ().

Kommentiert hat sich es die Ergebnisse den Präsidenten und Verwaltungsratsmitglied von dem ZIM, Eli Glickman, von 2020, gezeigt, dass die Gesellschaft, Schuld zu der globalen Pandemie, im Kurs von der Krise erzeugt den nie erhält Nettogewinn in den 75 Jahren von der Geschichte von dem Unternehmen erhöht hat. "haben wir 2021 wird die erst Gesellschaft von der containerizzata globalen Linie zu notiert zu dem New York Stock Exchange zu sein begonnen unseren Erfolg in zu schaffen zu betonen eine Gesellschaft von der Linie in der ersten Reihe im Feld von der Digitalisierung light,- hat Glickman hinzugefügt -. Resultierend aus wir unser allgemeines anfängliches Angebot relativ auch ein strategisches Abkommen von angekündigt vermiete langfristig zu zehn portacontenitori Fuel LNG von 15.000 Teu haben,- hat es außerdem erinnert -, stellt fragt er das ZIM in der lage den Wachsend zu befriedigen im Markt kostet von dem USA orientalisch und die Themen von der Umwelt von der Nachhaltigkeit und unsere Führung in zu in angriff nehmen zu vergrößern"(von 12 Februar 2021).

Glickman ist kündigt abgeschlossen, dass es für das 2021 ZIM vorhersieht, entlang diesem positiven Trend erhält ein bedeutendes Wachstum von dem berichtigt EBITDA von dem EBIT und fortzusetzen.




PSA Genova Pra


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail