ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:06 GMT+2



30 August 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
China es CIMC erzielt Rekordquartalsumsatz von Container für Trockenladungen

Im ersten Halbjahr 2021 wurde der Umsatz der Behälter des Unternehmens wuchsen um +224,9%

International Marine Containers (Group) Ltd. (CIMC) hat Ende des zweiten Quartals dieses Jahres mit einem Rekordumsatz von 44,3 Mrd. Yuan (6,8 Mrd. USD), +88,0 % im entsprechenden Zeitraum 2020. Das Betriebsergebnis ist 4,6 Milliarden Yuan (+280,9%) und der Nettogewinn 3,3 Milliarden Yuan (+280,9%) Milliarden Yuan (+255,5%).

Containerverkäufe im Zeitraum April bis Juni dieses Jahres produkte des chinesischen Unternehmens erreichten Rekordkonsistenz 743 000 Teu-Behälter (+234,5%) dank eines nie zuvor den Verkauf von Containern für Trockenladungen erreicht hat, 695 000 TEU (+258,5 %), während die Verkäufe fast 49 000 Teu (+71,1%), 6.300 weniger als Rekord 55.000 verkaufte Reefer-Container im vierten Quartal 2015.

Containerverkäufe nach Fracht in den ersten sechs Monaten 2021 1,14 Mio. TEU betrugen, wobei die +219,7 % in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres, Container Reefer mit über 94 000 TEU (+76,3%).

Im ersten Halbjahr dieses Jahres stieg der CIMC-Umsatz 73,2 Mrd. Yuan (+85,6 %), davon 27,4 Mrd. Yuan durch den Verkauf von Containern des Unternehmens (+224,9 %). Das Betriebsergebnis betrug 6,9 Milliarden Yuan (+1.070,3%) und einen Nettogewinn von 5,0 Mrd. EUR (+1.983,0 %) mit einem Beitrag zum Nettoergebnis des Containerumsatzes in Höhe von 4,4 Mrd. Yuan (+1.739,0%).


PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail