ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:24 GMT+2



7 September 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Hafen von Monopoli wurde der neue Touristenempfangsterminal

Unter den Zielen, dienen Luxus-Kreuzfahrt-Markt

Heute wurde im Hafen von Monopoli der neue Empfangsterminal im Rahmen des Projekts Themis, finanziert durch das Programm für territoriale Zusammenarbeit Interreg V-A Griechenland-Italien 2014-2020, das die Entwicklung und die Tätigkeiten kleinerer Häfen, um deren und den Seeverkehr zu lenken, insbesondere kreuzfahrtistisch, in gebiete, die noch wenig touristisch genutzt werden. In diesen Monaten hat sich das Projekt auf mehr Segmente, die sich touristische Routen auf dem Landweg vorstellen, die "Neugierige" Kreuzfahrtfahrer anziehen, um in Häfen zu landen kleinen Passagierterminals und neuen Anlegestelle für die kleine Kreuzfahrten und Maxiyachten.

"Endlich - betonte der Präsident der Behörde hafensystem der südlichen Adria, Ugo Patroni Griffi - Der Hafen von Monopoli hat eine moderne und einladende Struktur für Kreuzfahrtfahrer, die sich immer mehr für den Zwischenstopp entscheiden Juwel unseres Luxus-Kreuzfahrtsystems. Die Struktur ist, mit einer dynamischen Schnittstelle zum Gebiet für die informationen touristischer Art zu liefern und einen Dialog mit der Stadt. Wir haben es nach den meisten moderne Baustandards unter Berücksichtigung der Leichtigkeit und Nachhaltigkeit des Werks, durchgeführt durch Vorfertigung metallische und trockene Montage. Vielen Dank also für das Themis-Projekt, ab heute verstärkt der Hafen seine und dies wird es uns ermöglichen, weitere Förderstrategien, um neue Unternehmen anzuziehen."


PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail