ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

26. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:15 GMT+2



14 September 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Nicolini (Confetra): PNRR muss ein Ziel haben, dauerhafte Wiederbelebung

Die Zusammenarbeit aller, um die einen Investitionsplan dieser Größenordnung umsetzen zu können.

"Insgesamt können wir nicht umhin, dem Nationalen Konjunktur- und Resilienzplan, obwohl wir bleiben skeptisch gegenüber der Form." Das hat er heute am Präsident von Confetra, Guido Nicolini, während der Veranstaltung von der Confetra Emilia Romagna gefördert, die sich der "Logistik und Pnrr: Szenarien, Chancen, Projekte für die Emilia Romagna und für Italien." Unter Hinweis darauf, dass das PNRR für den Infrastruktur, Logistik und Verkehr rund 60 Milliarden 220 Euro, was mehr als 25 % der Gesamtsumme entspricht, dass "die Zusammenarbeit aller erforderlich ist, um Umsetzung eines Investitionsplans dieser Größenordnung, der als Ziel eine dauerhafte Wiederbelebung."

Zur Emilia Romagna allein erinnerte Nicolini in der Erwägung, dass in der Region 10 000 aktive Logistikunternehmen 9,5 % der gesamten nationalen Logistikbranche. "Mit dem Hafen Ravenna, das Netz der Zwischenlande von Parma und Bologna, die private intermodalen Bereichen , betonte er, in Italien und Europa.

In seiner Rede auf der Konferenz hat der Vorsitzende der Hafensystem der Nördlichen Mitte der Adria, Daniel Rossi, ging auf die geplanten Investitionen für die Hafen von Ravenna, die - er betonte - sind ein Beispiel für die Wettbewerbsplanung der Emilia Romagna "im Dienste der der verarbeitenden Industrie im ganzen Land. Zwischen öffentlichen Mitteln und private , erinnerte er sich - arbeiten für etwa eine 1 Mrd. EUR. An Tagen wird es die Grundsteinlegung geben für die Hafen-Hub-Werft, die den Meeresboden zuerst bringen wird minus -12,50 Meter und radiert bei minus -14,50. Neue werden gemacht und die derzeitigen, werden wir 200 Hektar Fläche haben. logistischen Logistik. Mehr Investitionen in den green port mit elektrifizierung der Docks und eine neue private Investition auf dem Kreuzfahrtterminal. Nicht zu vergessen, dass Ende Oktober das erste Gnl-Depot von Pir-Edison, das erste entlang der Festlandküsten".




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail