ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. Oktober 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:31 GMT+2



23 September 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im August wurden internationale Güter aus Häfen Chinesische Seeleute stiegen um +1,9%

In den ersten acht Monaten 2021 ist dieser Verkehrsfluss wuchs um +5,8%

Chinas Häfen bewegten im vergangenen Monat 1,35 Milliarden Tonnen Waren, was einem Anstieg von +4,9 % gegenüber August 2020 entspricht, davon 860,6 Millionen Tonnen aus Seehäfen (+3,0%) einschließlich 364,2 Millionen Tonnen Auslandsverkehr (+1,9%) und 488,6 Millionen Tonnen aus dem Landhafen (+8,4%) einschließlich 44,6 Millionen Tonnen Auslandsverkehr (+2,8%).

Unter den wichtigsten Häfen nach Gesamtverkehrsaufkommen ist der letzten Monat bewegte der Hafen von Ningbo-Zhoushan 108,6 Millionen Tonnen Fracht (+3,0%), der Hafen von Shanghai 65,8 Millionen Tonnen (+13,9%), der Hafen von Tangshan 63,4 Millionen Tonnen Tonnen (+1,7%) und der Hafen von Qingdao 53,4 Millionen Tonnen (+3,2%).

Die Rangliste der wichtigsten chinesischen Seehäfen nach Volumen des internationalen Güterverkehrs immer an erster Stelle stehen Ningbo-Zhousan mit 48,6 Millionen Tonnen (+0,7%), gefolgt von Häfen von Qingdao mit 39,1 Millionen Tonnen (+0,5%), Shanghai mit 37,9 Millionen Tonnen (+10,5%), Rizhao mit 28,7 Millionen Tonnen Tonnen (-1,8%) und Tianjin mit 23,6 Millionen Tonnen (-13,1%).

Der gesamte Containerverkehr im August 2021 aus chinesischen Häfen belief sich auf 24,8 Millionen TEU (+3,0%), davon 21,9 Millionen aus Seehäfen (+2,7%) und 2,8 Millionen 70 Dollar aus Binnenhäfen (+5,2%). Die meisten erhebliche Mengen an Containerverkehr wurden durch die Häfen von Shanghai (4,3 Mio. TEU, +12,5 %), Ningbo-Zhoushan (2,7 Mio. Millionen Teu, +0,4%), Shenzhen (2,5 Millionen Teu, -3,1%), Guangzhou (2,0 Mio. TEU, -0,5 %) und Qingdao (2,0 Mio. TEU, +6,8%).

In den ersten acht Monaten dieses Jahres die Häfen der asiatischen Nation insgesamt 10,26 Milliarden Tonnen waren, mit einem Fortschritt von +10,4% im gleichen Zeitraum des 2020, davon 6,64 Milliarden Tonnen aus Häfen (+7,3%) einschließlich 2,81 Milliarden Tonnen Fracht (+5,8 %) und 3,62 Mrd. t von inland port (+16,5%) einschließlich 345,3 Millionen Tonnen internationale Waren (+10,3%).

Im Zeitraum Januar bis August 2021 ist der verkehr nur 186,7 Mio. TEU (+11,1 %), davon 164,9 Millionen Menschen, die durch Seehäfen verbracht wurden (+10,3%) und 21,7 Mio. TEU für Binnenhäfen (+17,6 %). Unter den großen nationalen Containerhäfen, hat Shanghai fast 31 Mio. TEU (+11,4 %), Ningbo-Zhoushan 21,4 Mio. TEU (+14,7%), Shenzhen 18,7 Millionen Teu (+16,1%), Guangzhou 15,9 Millionen Teu (+6,3%) und Qingdao 15,8 Millionen Teu (+11,7%).






Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail