ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. Oktober 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 09:36 GMT+2



28 September 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Maersk-Gruppe verkauft Baugeschäft Container bei China es CIMC

Maersk Container Industry wechselt über einen 1 Milliarde US-Dollar

Die lange Phase der Verringerung der Präsenz der Reedereigruppe Dänisch A.P. Møller-Mærsk auf dem Baumarkt Containern, in denen sie über das Unternehmen in vollem Umfang tätig ist Maersk Container Industry (MCI), gegründet 1991, die begann mit dem Ausstieg aus dem Segment der Containerproduktion für trockene Lasten ( von 3 Januar 2019), endete mit der angekündigten der MCI an China International Marine Containers (Group) Co. (CIMC) ( von 10 Juni 2021). Verkauf umfasst Reefer-Containerfabrik in Qingdao, China, und die Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen und Ingenieurwesen in Tinglev, Dänemark.

Der Gesamtwert der Transaktion, der voraussichtlich bis zum nächsten Jahr abgeschlossen werden, wird es 1,08 Milliarden von Dollar. Das Personal des MCI, bestehend aus 2.300 Mitarbeiter der CIMC.

Im vergangenen Jahr belief sich der Umsatz des MCI auf 3,78 Mrd. DKK (595 Mio. USD), minus -2,8 % für das vorangegangene Geschäftsjahr, und das Ergebnis nach Steuern 173,9 Mio. DKK (+11,2 %).




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail