ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

21. Oktober 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:15 GMT+2



5 Oktober 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
CSAV gibt Ausschüttung einer Anzahlung an die Aktionäre bekannt auf Dividenden in Höhe von 450 Millionen US-Dollar

Es summiert sich auf die mehr als 170 Millionen US-Dollar bereits zwischen Mai und Juni letzten Jahres verteilt

Der Verwaltungsrat der Compañía Sud Americana de Vapores (CSAV), ein chilenisches Rüstungsunternehmen, das hält 30 % des Kapitals der Reederei deutschen Container hapag-Lloyd, kündigte den Vertrieb an den Aktionären eine saftige Dividendenanzahlung in Höhe von 450 Millionen US-Dollar, was etwa 0,00877 US-Dollar pro Aktie entspricht.

"CSAV - erklärte der Geschäftsführer der südamerikanische Gesellschaft, Óscar Hasbún - hat positive Ergebnisse im eigenen Transportgeschäft erzielt. container durch ihre Investition in Hapag-Lloyd, die fünftgrößte Reederei der Welt. Diese Anzahlung auf der Dividende - er spezifiziert - ist eine Möglichkeit, eine Anerkennung unserer Aktionäre, von denen viele bei uns sind, Jahre, die uns mit Kapitalerhöhungen unterstützt und geglaubt dass die Unternehmensstrategie Früchte tragen würde."

CSAV gab bekannt, dass die Dividende an die ab dem 20. Oktober und wird ab dem 20. Oktober bankverschuldet mit den Erlösen aus der Hapag-Lloyd, die im ersten Halbjahr ausgezahlt werden 2022. Die Dividendenzahlung wird auf die Ausschüttung von Dividenden an die CSAV-Aktionäre für mehr 170 Millionen US-Dollar zwischen Mai und Juni letzten Jahres.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail