ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. Oktober 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:34 GMT+2



5 Oktober 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
BIMCO fordert IMO auf, Leitlinien für Inspektionen festzulegen zu Fernschiffen

Erheblicher Anstieg der Nachfrage nach solchen Prüfungen von der Klassifikationsgesellschaft gemeldet

Auf der Sitzung des Maritime Safety Committee (MSC) der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO), die seit gestern online durchgeführt wird, BIMCO, das an den Arbeiten teilnimmt, drängt darauf, Leitlinien für die Durchführung von Schiffsprüfungen und -inspektionen aus der Ferne, Art der Kontrollen, die vor kurzem notwendig ist, weil es unmöglich ist, Inspektionen durchzuführen. physisch an Bord von Schiffen aufgrund von Einschränkungen der Mobilität und die Anforderungen an die soziale während der Covid-19-Pandemie.

Der Verband sprach sich für Inspektionen aus. gegebenenfalls aus der Ferne als Integration und Alternative zu normalen Kontrollen vor Ort. Das BIMCO wies darauf hin, dass die Erfahrungen, die seit Beginn der Gesundheitskrise gesammelt wurden, nachgewiesen, dass Ferninspektionen durchgeführt werden können, obwohl noch unklar ist, ob die Online-Überprüfungen liefern die erforderliche Menge an Informationen und Details für die Erfüllung seiner Aufgabe erforderlich sind.

Nach Ansicht des Verbandes müssen Sie jedoch einheitliche Richtlinien für diese Art von Fernsteuerungen auch angesichts der erheblichen Zunahme der Nachfrage nach Inspektionen aus der Ferne von der Klassifikationsgesellschaft gemeldet, und obwohl diese Art von Kontrollen derzeit nur für die Ausführung von Wenigeraufträgen durchgeführt werden. herausforderungen, wie z. B. die Überprüfung der Reparatur von Schäden Minderjährige.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail