ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

22. Oktober 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 21:48 GMT+2



6 Oktober 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die hohe Nachfrage nach neuen Containern ermöglicht es, Hanjin Heavy Industries kehren in diesen Markt zurück

Erwirkte einen Auftrag im Wert von rund 270 Millionen US-Dollar Dollar für fünf 5.500 Teu Schiffe

Nach sechs Jahren Ausstieg aus dem Schiffsproduktionsmarkt Zeitraum, in dem nach der Paraphernung einer Vereinbarung im Jahr 2016 freiwillig mit Gläubigern hatte sich das südkoreanische Unternehmen über den Bau von Militärschiffen und Spezialeinheiten zur Bewältigung einer Krise auf dem Schiffbaumarkt Hanjin Heavy Industries & Construction Co. ist Teil des Segments der Güterverkehrsschiffe, indem sie einen Auftrag für den Bau von vier Containern von 5.500 Teu. Eine Verkäuferin, die dieselbe asiatische Gesellschaft als "Wiedergeburtssignal" begrüßt wird, da – hanjin Heavy Industries erklärt – es ist ihr gelungen, wieder in den Markt für Handelsschiffe einzutreten, ist ein für eine rechtzeitige Normalisierung der Unternehmensführung.

Hanjin Heavy Industries hat bekannt gegeben, dass der Vertrag mit einer europäischen Rüstungsgesellschaft paraphiert wurde und eine Gesamtwert von rund 270 Millionen US-Dollar.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail