ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Januar 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 23:05 GMT+1



22 Dezember 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Rotterdam ist der erste europäische Hafen, der die Anteil von 15 Millionen umgeschlagenen Containern in einem Jahr

Der Hafenbetrieb gibt bekannt, dass das Durchschnittsgewicht der Container deutlich gesunken aufgrund des Anstiegs der Frachtraten

Seit Anfang dieses Jahres belebt der Rotterdamer Hafen fünfzehn Millionen Container, Anteil des containerisierten Verkehrs, der ist der neue Jahresrekord für den Flughafen sowie für der gesamte europäische Hafen, von dem der niederländische Hafen ist ein historischer Führer. Im Jahr 2020 wurde der Containerverkehr Ergebnis entspricht 14,3 Millionen TEU.

Der Hafenbetrieb Rotterdam hat angekündigt, dass in diesem Jahr ist der containerisierte Verkehr im Hafen gewachsen konsistenter bei der Zählung in Bezug auf 20-Fuß-Container (Teu) bewegt im Vergleich zu Tonnen in gehandhabten Containern, wobei anzugeben ist, dass, wenn dies in kleiner Teil aufgrund der Zunahme des Verkehrs von leeren Containern, es ist jedoch hauptsächlich das Ergebnis des erheblichen Rückgangs der Durchschnittsgewicht voller Behälter. In den letzten Quartalen - erklärte er die niederländische Hafenbehörde - die Kosten des Seeverkehrs containerized ist stark gewachsen und damit verringerte den Transport von relativ schweren und geringen Gütern Wert. Die Behörde stellte fest, dass dieser Effekt deutlicher in Bezug auf Container für den Export, aber es ist wurde auch bei Importen gefunden.

Der Hafenbetrieb hat auch angekündigt, dass die aktuelle starke Verkehrsüberlastung in den Hafenterminals wird anhalten auch im Jahr 2022.




PSA Genova Pra LineaMessina


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail