ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

16. Dezember 2017 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 12:20 GMT+1



27 November 2017

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Hapag-Lloyd hat die zu dem Hafen von Livorno im Dienst MSE leiten Zwischenlandungen eingefügt

Löscht stellvertretend berührt zu Marseille Fos, der mit Umsteigen über Genua dient Zwischenlandung,

Die Gesellschaft von der deutschen Navigation Hapag-Lloyd hat im rahmen die zu dem Hafen von Livorno von dem Dienst MSE Linie leiten Zwischenlandungen eingefügt, dass Mittelmeer mit der orientalischen Küste von dem Süden Amerika sich verbindet, von welch gleichzeitig werden zu dem französischen Hafen von Marseille Fos berührt gelöscht stellvertretend. Die Gesellschaft hat präzisiert, dass die Verbindung mit den Märkten von Frankreich südlich fortsetzen wird, zu bietet durch das Umsteigen von der direkten oder stammenden Ladung von im Hafen von Genua verwirklicht Fos zu sein.

Die neue Drehung von dem Dienst MSE führt Zwischenlandungen zu den Häfen von Barcelona, Genua, Livorno, Gioia Tauro, Marsaxlokk, Valencia, Suape, Salvador, Rio De Janeiro, Santos, Paranagua, Itapoa, Montevideo, Navegantes, Santos, Rio De Janeiro, dem Las Palmas, Valencia, Barcelona durch.



ABB Marine Solutions Est Europea Servizi Terminalistici Consorzio ZAI


Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail