ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. September 2018 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:31 GMT+2



5 September 2018

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
ESPO fordert auf, meiste Finanzierungen zu den Häfen in der Bilanz EU abzusichern

Der Verein fragt auch, die transfrontaliera Natur von den hafen Zwischenlandungen zu wiedererkennen

Der Vorschlag von der Europäischen Union für die den 2 Mai von der Europäischen Kommission vorweist Periode 2021-2027 bestimmt haushalts langfristig zu dem Programm Mechanismus fließt eine Summe von 42,3 Milliarden von dem Euro, um das Europa (CEF) zu Verbinden. 6 hat fließt Juni die Europäische Kommission in sicht einen Vorschlag vorgewiesen vorschlägt hat von der Fälligkeit von 13 heute die Europaparlamente aber aufgefordert September für die Präsentation von den Korrekturen, der Verein von den europäischen Häfen, ihn zuzunehmen, nicht die vorschlägt Bilanz zu schneiden, um die Rechtsgrundlage von dem Programm CEF für die nächste Periode zu 2020 festzulegen, dass es und gegenwärtig in der Diskussion zu dem Parlament zu dem Rat von der EU und ist.

Zeigt, dass der Bedarf von den Investitionen von den europäischen Häfen folgend in den zehn Jahren zu 48 Milliarden von dem Euro betragen wird, dass aber die Rückkehr auf der Investition für den Anleger wird häufig in der Zeit verdünnt niedrig und, als viel hafen Investitionen haben eine in die Schöpfung von dem sozialen Wert erhöht Benotung und,- in diesem fall die Körperschaft Agent von dem Hafen -, hat der European Sea Ports Organisation (ESPO) betont, dass sie folglich, während in den vergangenen drei Jahre für diese Investitionen die notwendigen externen Finanzierungen sind -, stellt sich Juni wie von einer von dem Verein von der vorschlägt Präsentation von neuen für das vorweist 6 Programm CEF fördert Studie in sicht heraus -, haben die Häfen können allein 4% von dem Budget von dem CEF für die Transporte erhalten.

"wiedererkennt ESPO total die Bedeutung,- hat Isabelle Ryckbost attestiert, die allgemeine Sekretärin von dem ESPO -, und genießt es das von dem Mechanismus, um Europa zu Verbinden. Wir würden müssen letzt die Erfahrung von den drei Jahren verwenden, um des weiteren dieses Instrument zu optimieren,- hat es aber spezifiziert -. Wir zählen auf dem Europäischen Parlament und auf dem Rat, um die vorschlägt Bilanz zu wahren, dass das notwendige Minimum repräsentiert".

"ihre wichtige Rolle Gibt welche Knoten für die Transporte, die Energie, die Industrie, und die Häfen blue economy,- hat Ryckbost erhoben - verdienen mehr von der Quote von 4% drei Jahre erhält in den vergangenen. Wir halten konkret, dass die Häfen und die maritime Dimension im rahmen müssen würden, eine meist Anerkennung von den vorrangigen transfrontalieri Projekten haben. Die Seehäfen besitzen das Potenzial geschweige denn, umfangreichen Hinterländern und den ökonomischen Flächen, das Meer mit zu verbinden, irgendwelch Nummer von den Mitgliedsstaaten durch die Beförderung auf dem Seeweg zu verbinden, die im Großteil von den Fällen die nationalen Grenzen übertreffen,- hat die allgemeine Sekretärin von dem Verein von den europäischen Häfen erklärt -. Sie sind von der Natur transfrontalieri und würden müssen" anerkannt wie solch sein.

ESPO hat folglich einige Empfehlungen und Vorschläge vorangekommen, um des weiteren den Vorschlag von der Kommission für das CEF II zu verbessern, zwischen welch jen Appunto die transfrontaliera Natur von den Häfen wiedererkennen. Der außerdem Verein fragt unter anderem, zu Anerkennung von ihrer wesentlichen Rolle im europäischen Netz von den Transporten abzusichern, dass eine meist Quote von der Bilanz von dem CEF zugänglich zu den Häfen ist.

ABB Marine Solutions



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail