ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

24. Mai 2019 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 17:12 GMT+2



18 April 2019

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
OK von dem Parlament EU zu Regolamento, das maritimes ein System von der einzigen europäischen Schnittstelle istituisce

Die neuen Grenzen von den Emissionen von CO2 für die Lastkraftwagen von der neuen Herstellung billigt auch

Heute hat das Europäische Parlament, mit 508 Jastimmen, 24 Gegenteile und 19 Enthaltungen, Regolamento adoptiert, das maritimes n ein System von der einzigen europäischen Schnittstelle istituisce und die Direktive aufhebt. 65 von 2010 auf den Korrektheiten von der Erklärung von den Schiffen in der Ankunft in der Abfahrt von den Häfen von den Mitgliedsstaaten oder, neue Verordnung der -, hatte es Violeta Bulc gezeigt, Europäischer Kommissar zu Trasporti, fordert sieht sich es aufdie Europaparlamente Provvedimento- billigen vorher werden verwaltungs Oneri mit einer Ersparnis bis 725 Millionen Euro in 2030 verringern und werden die Zeiten halbieren, um zu den Pflichten von der Erklärung zu erfüllen.

Der freie Weg zu Regolamento wird mit Gefallen von dem Verein von den europäischen Reedern empfangen, und von der europäischen Gewerkschaft von den Arbeitern von den Transporten, die, hofft, dass die formale Adoption von dem gesetzgebenden Text von dem Rat zu dem Ziel von seinem Inkrafttreten von viel Erwartung und die verwaltungs Vereinfachung für das Shipping bald geschieht, haben sie betont dass "haben von eine Verringerung von verwaltungs Oneri für die Beförderung auf dem Seeweg gefragt Jahre die Tarifpartner von der Beförderung auf dem Seeweg voneinand weicht. Die unendlichen bürokratischen Praktiken haben den European Community Shipowners' (ECSA) Associations und der European Transport Workers' Federation (ETF) gezeigt -, zu Stirn sich heute muss -, welch machen, verminen die Motivation und die arbeits Tätigkeit von und von den Kommandanten den Offizieren, der Belegschaft von den Gesellschaften von der Navigation, die an bord von den Schiffen arbeiten, der das Hinlegen geschweige denn die Tätigkeiten führen sich in den Häfen ausarbeitet".

"haben die neue Verordnung ECSA und ETF erhoben -, der einen Maritime Single europäischen Window istituisce -, wird es tragen, kann und verwaltungs Oneri auf kosten von den Besatzungen verringern, und gehen sie von den von bestimmen Technikern auf den Korrektheiten von der Erklärung voran das direktions. Die Beförderung auf dem Seeweg macht mit der Adoption von Regolamento einen großen Schritt voran in richtung zu zu können das den realen Erleichterungen, den Vereinfachungen und" von einem echten Binnenmarkt EU und von genießen,- haben der reeder Verein und der Gewerkschaftsapparat hervorgehoben -.

Insbesondere haben ECSA und ETF Einschätzung bekundet, der müssen werden, geliefert sein, weil Regolamento und gründlich von den Informationen die Definition von einer harmonisiert Liste vorhersieht, während zusätzliche Pflichten von der Erklärung, mit der Kommunikation von den zusätzlichen Informationen, und können anwendet werden, einzeln in den gebührenderweise rechtfertigt außergewöhnlichen Umständen sein. Sie haben außerdem Befriedigung ausgedrückt, wegen die harmonisieren Tabellen definiert werden, dass sie und dass die manuelle Prozedur von der Entsendung von Dati dass zu müssen wird können wird zulassen werden, akzeptiert in irgendwelch reicht sein, zu den Pflichten von der Erklärung ottemperare, abzusehen, führt durch eine grafische Schnittstelle von der einfachen Nutzung sein, er von welch der Hafen ist, Zwischenlandung sich muss, in welch machen.

ECSA und ETF haben auch mit Gefallen Fatto empfangen, der die Zustände EU einzige maritime Nationalmannschaft müssen werden, eine angemessene und notwendige Bildung zu in der Verwaltung von der Schnittstelle verwickelt all Personal liefern. Der Verein und die Gewerkschaft haben Bodenpersonal betont und, dass solche Bildung auch eine Gelegenheit costituisce, können wird, beitragen, um die Kommunikation zwischen zu verbessern, dem Schiff und den Technikern Hinlegen und zu dem gegenseitigen Verständnis und zu der Unterstützung zwischen maritimen.

Der freie Weg mit 474 Jastimmen wird zwischen heutigen Delibere von dem Parlament EU gegeben, 47 Gegenteile, und programmiert 11 Enthaltungen zu einer anderen Initiative "Europe Move on the" billigt und den Vorschlag von reglementarisch auch die Verringerung, der erstmals die Stände von der Leistung von den Emissionen von CO2 von den schweren Fahrzeugen von der neuen Herstellung zum thema definiert. Der Vorschlag von den Direktiven führt eine Definition von ein "den Fahrzeugen sauberen" indetti. Der Vorschlag erfordert dass die Emissionen von CO2 von den schweren Fahrzeugen mit einem Ziel von der zwischen Verringerung von 15% innerhalb 2025, als Lastkraftwagen und Lastzüge von 30% innerhalb 2030 verringert werden. Außerdem werden sie müssen innerhalb der 2025 Produzenten von den schweren Fahrzeugen garantieren, dass ein mindestens Marktanteil von 2% von den Verkäufen von den neuen Fahrzeugen oder die Emissionen kontrastieren das von den Fahrzeugen zu Emissionen null gebildet kosten zu den Ebenen Zunahme von den Emissionen von dem straßen Verkehr wird, von welch ungefähr ein Viertel wird von den schweren Fahrzeugen erzeugt. Außer dies wird es im einklang müssen Post 2030, mit dem Abkommen von Paris in der 2022 Europäischen Kommission neue Ziele auf dem Klima vorschlagen.

"ist er ein großer Erfolg,- hat Allianz Libera Europea Gruppe der Referent Bas Eickhout betont (Grün/) - als die EU agiert erstmals auf den Emissionen von CO2 von den schweren Fahrzeugen. Die Verordnung wird und helfen die Qualität von der Luft verbessern die Verschmutzung auf unsere Straßen verringern. Es wird mehr die Zukunft von den säubert Lastkraftwagen von der Innovation geführt. Diese Gesetzgebung würde folglich müssen" die Industrie ermutigen, Innovationen und Fortschritte im technologischen Feld einzuführen.

ABB Marine Solutions
Evergreen Line
Autorità di Sistema Portuale Tirreno Settentrionale



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail