ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

18. April 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 13:07 GMT+2



19 März 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Die Logistische Plattform von Trieste wird morgen werden operativ

Die Landung von dem Schiff "Ulusoy 14" vorhersieht ro-ro

Die Ankunft von dem erst Schiff zu der Logistischen Plattform von Trieste wird morgen vorhergesehen zwecks, die neue Infrastruktur von dem julianischen leitet Hafen von der gleichnamigen Gesellschaft, deutscher Hamburger Hafen Logistik AG (HHLA und von welch vor kurzem erst Aktionär die terminalista Gruppe geworden hat)(von 29 29 und September 2020). Sie ist tatsächlich im rahmen im programm die Landung von dem Schiff Ulusoy 14 von der Gesellschaft von der türkischen Navigation Ulusoy von dem Dienst ro-ro, der die Zwischenlandungen Trieste zu dem türkischen Hafen von Cesme mit drei wöchentlichen Abfahrten von beid verbindet.

"ist sie eine große Befriedigung die Ankunft von dem Ulusoy 14, Neunerprobe von der vollen Einsatzbereitschaft von der Logistischen Plattform von seiner vollständigen Integration mit dem Hafen und,- hat die Palästinensische Nationale Autorität von dem Hafen System von Mare Adriatico Orientale kommentiert, Zeno Von Agostino -. Zu einem Zeitpunkt ist Historiker geißelt nicht nur wie viel von der Pandemie nie wichtiges, die Zusammenarbeit mit dem internationalen HHLA player, für die Tätigkeit von dem multipurpose Terminal aber für all hafen System, als von einer Zunahme von den Räumen, wir wie was leben, und kann es von dem Angebot von den Diensten nicht dass Giovamento zu entnehmen. Dieses Ergebnis ist auch die Frucht von einer operativen und sinergico Arbeit hinter das fünft voranbringt in diesen Wochen von den mehreren Institutionen,- hat es Von Agostino präzisiert -, dass ich wollen würde", sentitamente bedanken.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail