ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. Januar 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 08:36 GMT+1



5 Januar 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
MSC ist weltweit führend im Seeverkehr containerisiert

Die Position wird in Zukunft gestärkt durch eine Orderbuch, das den Erwerb von Kapazitäten in Höhe eines Mio. TEU

Seit Wochen erwartet, fand das Überholen statt und heute die Containerschiffsflotte der Mediterranean Shipping Company Gruppe (MSC) hat eine höhere Kapazität als die vorherige historischer Weltmarktführer: die Maersk-Gruppe. Eine Überschreitung von halbe Verklebung, da die Lücke nur 1.888 TEU beträgt, oder die Kapazität eines Feederschiffes und nicht einmal unter denen von größere Größe.

Um die Überschreibung anzukündigen, war Alphaliner, Unternehmen, das sich auf die Erhebung und Verbreitung von Daten spezialisiert hat im Zusammenhang mit dem Seeverkehr von Linienschiffen. Das Unternehmen hat festgelegt, dass die MSC-Flotte heute aus 645 Containerfrachter für eine Gesamttragfähigkeit von 4.284.728 TEU, das entspricht 17,0% des Weltmarktes. Alphaliner hat hob hervor, dass im Gegensatz zu den anderen Hauptvektoren globale containerisierte Seeleute, die die Konsistenz ihrer Flotten durch Fusionen und Übernahmen, MSC hat die Spitze des globalen Rankings durch eine rein organisches Wachstum. Eine Art des Kletterns zum Gipfel, der wahrscheinlich in Kürze unterbrochen wird der nächsten Akquisition des Speditions- und Logistikunternehmens Brasilianische Log-In-Logistik, die zusätzliche 15.000 bringen wird teu über die Kapazität der MSC-Flotte ( von 16 September 2021).

Alphaliner hat angegeben, dass das Überholen an der Spitze dank der Übernahme der 4.992 TEU Mexiko Containerschiff, das war kürzlich an Maersk vermietet. MSC hatte dieses Schiff gekauft von XT Shipping im vergangenen Juni für 50,5 Millionen Dollar und die die Übernahme durch die MSC-Gruppe erfolgte in der erste Tage dieses Jahres. Der Containerträger startet morgen aus Singapur unter dem neuen Namen MSC Mexico.

Wenn derzeit der Abstand zu Maersk sehr gering ist, MSC wird in Kürze seine Position in der Führung dank eines Auftragsbuchs, das derzeit die Anschaffung zusätzlicher Schiffe für eine Gesamtkapazität in Höhe von auf etwa eine Million TEU.

Gegründet 1970, als das Unternehmen von Gianluigi Aponte gegründet wurde debütierte in der Containerindustrie durch den Kauf von Hapag-Lloyd ein Schiff mit 2.900 Tonnen Tragfähigkeit umbenannt in Patricia,heute ist die MSC-Gruppe in der Branche tätig containerisierter Seeverkehr unter den Marken MSC, WEC Lines, Medlog und Messina Line, ist im Terminalismussektor tätig Hafen hauptsächlich durch Terminal Investment Limited (TIL), in dem der Kreuzfahrten mit MSC Cruises, im Segment der Fähren mit GNV- und SNAV-Unternehmen, in der Logistik mit Medlog und andere Tätigkeitsfelder.

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail