ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

25. April 2014 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:08 GMT+2



20 April 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Assagenti schlägt ein Task zu dem ministeriellen bildet Stand von den Vertretern von dem Cluster vor force maritim

Amsel kühlt die Begeisterung: sie machen sich nicht Illusionen. Zwischenzeitlich schaut der Verein aber, zu Europa an, um den hafen Sektor zu wieder führen

Der Verein von den maritimen aus genua Agenten Assagenti von der Überzeugung von dem Vizepremierminister von den Infrastrukturen und von tröstet Trasporti, Mario Ciaccia, der Sekunde von den Vertretern von dem Cluster mit dem Ziel von der Entwicklung von dem maritimen Portualità von der italienischen Wirtschaft und, welch "die Häfen mit den infrastrukturellen Netzen eine strategische Ordnung für das Wachstum von unserem Land sind", wird zu der Regierung fragen force bildet maritim, ein Task zu dem ministeriellen Stand einzurichten. Der Vorschlag schließt das Verhältnis von dem Präsidenten von dem Verein ab, Giovanni Cerruti, dass wir und dass Giorgio "Forum von dem Shipping von der Logistik und" im Verzeichnis wird heute Morgen zu der Versammlung von sich im Sitz von der Hafen Autorität von Genua zu dem San Palast hat Assagenti vorgewiesen veröffentlichen.

Sie machen sich nicht Illusionen, ist der zu den maritimen Agenten von dem Präsidenten von der hafen Körperschaft wendet lähmende Rat. "Als die Hafen Autoritäten force einen Vorschlag für ein Task zu Ciaccia "vorgewiesen haben" wir "," ,"- hat" es "Luís erklärt Amsel -" ,"aber haben" wir "gehabt antwortet ablehnend.

"die Vertreter von den Kategorien von dem Cluster müssen auch", "maritim aber" gemäss dem Präsidenten von den maritimen aus genua Agenten "den Auftrag haben Support und Beratung zu 360 Graden für die nationalen Fragen" zu "liefern" ,um "nicht nur die Rolle von Italien in den kompetenten Sitzen" zu "erhöhen" ,"europäisch sich für die im rahmen" es "bespricht,".

Die Absicht von dem Vorschlag ist offenbar zu ökonomischen und unternehmer- eine Verbindung zwischen der Welt und jen von der Politik riannodare, der sich ausfranst. Die politische Klasse scheint, erzeugt in den Unternehmen, in und in, den Arbeitern, den Bürgern Ungewissheit auf den Perspektiven und absolutem Misstrauen in Bezug auf irgendwelch verspricht Erklärung oder nicht zu es schaffen, die Wörter in Fatti umzuwandeln. Dies erklärt Ventata von der Politik, der heute das italienische Gebiet durchquert, dass es riskiert, im Gewitter zu wenden, wenn die Verschärfung von der ökonomischen Krise des weiteren die Schwierigkeiten von den Bürgern von den Betrieben und betonen wird.

Wörter sind heute auch Ausgaben von vier Kandidaten gewesen der Bürgermeister in läuft zu Genua, Pierluigi, Marco Doria, Enrico Musso Weinhändler, und ist Edoardo Rixi, zu dem Moment wie klar ubiquitari, dass es ist, da sie müssen, ihr Programm zu der Bevölkerung vorweisen. Einig streben sie erst Bürger hat versprochen aus genua und, die absatzfördernde hafen Handlung von dem Cluster in Italien im ausland zu stützen. Würde "sich" ich "zufrieden stellen" ,"- hat Amsel erwidert - als der folgende Bürgermeister kam" ,"dem Hafen zu Voltri erklären mit mir, stellen sie nämlich in ein von den Vertretungen von das aus genua, wo der Rapport zwischen der Stadt und dem Hafen besonders konfliktgeladen ist.

Der Abstand zwischen Politik und Bürgern bemerkt sich die Gleichgültigkeit von der Politik betreffend die Gesellschaft, besser gesagt auch in der Anwesenheit von einer so genannten Exekutive wie jen gegenwärtiges von Mario Monti "technischen" führt, der gerufen wird, zu regieren. Giovanni Cerruti hat das Beispiel von den Kreuzfahrten, einem Sektor in diesen Tagen zitiert, Gegenstand von "einem Echtem", auf dem Rinnsal von dem Schiffbruch von Costa Eintracht mehr diktiert von emotionalen Fatti" ,"die die logischen und konkreten Gründe geben,- hat es erhoben -. Berichte mich "ich "zu der neuen so genannten Verordnung "speichert Küsten ,"- hat "es "Cerruti gezeigt - "," die (praktisch auf offener see) der Halt von den Schiffen von der Kreuzfahrt denen die Orte von dem meist Interesse von unseren Küsten für die Ausflüge von den Crocieristi zu zwei see Miglia von den schützen Flächen ansteigen traditionell aufgrenzt. Spricht riskieren wir allein von den Orten von dem Tigullio von Portofino und Santa Margherita zu machen steigt zu Jahreszeit mit schwerem Nocumento von der Wirtschaft von diesen küsten Ländern auf" jenseits 120 zu springen. Wird das Thema von den Kreuzfahrten behandelt" ,"- hat" es "Luís "übereingestimmt Amsel -" ,"als ob" wir "in Österreich wären.

Eine maritime Nation, also, dass es wie ein ohne Strände, Küstengebiete, Küsten und Häfen argumentiert. Abwartend, das die Politik zu der unternehmer Welt riavvicini, ist es und zu dem Portualità, folglich notwendig wird von der geschehen Oltreconfine, sich zwischenzeitlich zu belegen, aber, dass es Effekt auf den italienischen Häfen haben wird. Geboren wird der Vorschlag die zukunft von den Überlegungen von dem Portualità zu dem gemeinschafts Stand mit der Absicht von der Europäischen Kommission auf, in den Wörtern von seiner vizebeauftragten Siim Kallas innerhalb der erst Monate von den 2013 Direktiven" zu "erlassen das insbesondere Thema von der Verringerung von den verwaltungs Problemen, von der Transparenz von den Finanzierungen" ,um "das System von den Häfen in angriff nimmt" zu "reformieren" ,"- hat Cerruti bestätigt -" ,"und neu ordne" ich "von den hafen Diensten das. "werden all heute in kraft Für die Vorherrschaft von dem Gemeinschaftsrecht auf jen Nationalmannschaft übertroffen die gesetzgebenden Anordnungen das hafen Reformgesetz, vergleichende mit den neuen europäischen Direktiven versteht 84/94,- hat der Präsident von Assagenti erinnert -. Der Moment von der Diskussion ist nah und ist eigen während des Kurses von diesem Jahr, der die Beratung mit den verschiedenen hafen Realitäten vorangebracht werden, dass sie zu der Organisation von einer Konferenz auf den Häfen beitragen werden. Es ist grundlegend,- hat Cerruti betont - als Italien weist es zu die Verabredung mit den berät klaren und vorschlägt Ideen vor, für der aktive Teil in dieser gesetzgebenden Phase zu sein".

Wenn Assagenti hofft, dass die italienischen Regierung und Europaparlamente wissen, Stimme die Instanzen von dem nationalen Portualità Brüssel und Strassburg bei zu geben, ist sie auf der internen Stirn Resignation. Ablehnung erscheint die Bewertung ist von Cerruti, der von der Amsel auf von der neuen technischen Exekutive operiert. Der Präsident von den maritimen aus genua Agenten hat das Desinteresse beklagt, das die Regierung Berge auch sich in richtung zu dem Sektor gezeigt hat: "wird die Absicht mehrmals von den Vertretern von der Zentralverwaltung bekräftigt, die dringenden Maßnahmen für Impuls zu den hauptsächlichen produktiven Sektoren von dem Land zu geben zu adoptieren,- hat es beachtet -. Wir warteten uns, dass die Häfen und die Transporte aber auf der anderen, sehr wenigen jen regierungs Initiativen, wenig beunruhigend Gegenstand von den sofortigen Handlungen sind gewesen waren", zu sagen, die unseren Bereich von der Tätigkeit berührt haben. Zwischen dies hat Cerruti erinnert, außer der Verordnung "speichert Küsten" von den Ministern Passera und Clini, die Abschaffung von einigen Artikeln von dem professionellen Gesetz von dem maritimen Raccomandatario (liest 135/77, die Disziplin von den Kosten und die fehlt Vereinfachung von den zoll Regelungen), Minimum von dem Selbsttransport. Die Regierung wird zu viel gemäss Luís auf die Infrastrukturen konzentriert Amsel, und nimmt die Notwendigkeiten von der Logistik nicht global infrag.

Cerruti hat den gleichen Assagenti, den Verein von den beurteilt aus genua schuldigen Spediteuren Spediporto sich auch auf den von dem Wettbewerbsrecht zu einigen maritimen Agenturen und zu comminate Geldstrafen angehalten geschweige denn ein geheimes Plakat stellt ( von 16 und 26 2012 März) in der Tat zu haben. Erscheint" es "In dieser Logik von der Bremse in richtung zu der Entwicklung" ,"der neue scheint" ,zu "untersuchen" ,"und fügt sich die konjunkturelle Erholung zu unserer Warnung das neue Urteil und von dem Schutzgericht von dem Markt" ein ,"das schwer 14 wichtige maritime assoziiert Agenturen bestraft hat," ,"- hat sich" es "gestützt -" ,"außer zwei Vereinen, stellt zu schweres Risiko ihre ökonomische Festigkeit und die beschäftigungs Kapazität. Ist“ sie „eine Begebenheit“ ,„- hat“ es „hinzugefügt - als wir hat viel entwürdigt und“ ,„dass“ es „riskiert,“ ,„das zerbrechliche Gleichgewicht von den bestrafen Unternehmen“ zu „verminen“ ,„bereits versucht von der Krise von dem Sektor.

Das Verhältnis von Cerruti analysiert und erhebt, über dem Schiffbruch von der Eintracht zu Isola Del Giglio den chemischen Produkten, den Schwierigkeiten von dem crocieristico Sektor und, als auch den Gesundheitszustand von dem Shipping und den Rückgang und von flüssigen Rinfuse wenig dramatisch“ und tramp, das commodities betont die Helldunkel von dem Verkehr auf dem Hafen von Genua erhöhe mich mit der drastischen Verringerung von den Einfuhren von der fossilen Kohle von anderen mäßigt ist die Situation für Traffici von der Linie zu „sagen“, wo,- zu das -, die Ungewissheit von der geopolitischen Situation von dem östlichen Mittelmeer und der Auswirkung von der ökonomischen Krise „mehr als ein provozieren beugung im Stand von den Bookings hat die Gesellschaften verleitet pax“, die Raten „per diem“ zu senken,- hat Cerruti festgestellt -. Ergebnis: die Schiffe sind voll von den Gästen, die sehr sehr wenige bezahlen“. Entmutigend auch die Prüfung von der Situation von der maritimen Vermittlung, dass der tiefe Zustand von der Krise ist von dem Markt von der Ladung Eimer registriert, die von jen von das zahlen.

Es positiviert anstelle von der Bewertung von Genua „von den Baggern zu dem Füllen im Becken von Sampierdarena“ auf dem Hafen, das,- hat es Cerruti spezifiziert - ,„, Fort von der „durchführt Baustelle von jen im begriff der Ergänzung und sich zu dem Markt mit den Papieren in der Regel „vorgewiesen“ es „hat,“. Der Präsident von Assagenti hat jedoch präzisiert, dass es sich nicht so kann“ ,„für die Infrastrukturen von der Verbindung mit dem Markt sagen“ ,„wenn die Häuser von der Betrachtungsweise von dem Hafen in ihm verbessert werden,“.

Die Analyse von Cerruti auf dem Hafen erhebt korrekt die programmieren Eingriffe die vor und endlich ausführt Jahre von der von der Amsel führt Hafenverwaltung, aber scheint es zu uns informieren vernachlässigt einige langjährigen „schwarze Löcher“, die die Konkurrenzfähigkeit von der Zwischenlandung verminen. Zwischen dies: die Fläche von den Schiffs Reparaturen und mehr im Allgemeinen die Frage Metalmeccanica, der auch die Anlage von Fincantieri zu Sestri Ponente mit seinem Projekt von dem Überschlagen zu Meer verwickelt, dass es, und großformatig, Räume von einem sechst Trockendock in der lage Schiffe zu beherbergen braucht; die zu dem Hafen mit der Wiederumwandlung von dem nie erhält stahl Pol von Cornigliano verspricht Flächen und; die Abwesenheit von Autoparco, dem Problem,- dieses letzte,- dass scheint aber dass erscheint für einen Hafen entscheidend, wie jen von Genua, wenig Interesse hervorzurufen, dass es auch in zukunft fortsetzen wird, für den straßen Weg seinen hauptsächlichen Markt in der Anwesenheit von den Infrastrukturen und den eisenbahn effizienten Diensten zu dienen, nützlich anstelle von die neuen und abgelegenen Märkte zu erobern zu.

Die Stirn von den Schiffs Reparaturen ist im Auslöser: april 2012 hat gestern drei Stunden von dem Streik von den berufstätigen Metallarbeitern registriert (von 19); es ist gemeinsam heute das Mal von einer Enthaltung von der Arbeit von den gebiets-, regional- Sekretariaten von verkündet und, Becken, die mit 5% von den Schiffs Aus Genua Wiedergutmachenden und mit 95% von den Schiffs Reparaturen von Genua teilnimmt Gesellschaft für 56.0% von der Hafen Autorität, für und für Reicht (auch hält, 29.4% von den Schiffs Aus Genua Wiedergutmachenden, 14.6% von der Genossenschaft Santa Barbara gleich Filt, Fit und Uilt zu den Rsu von der Körperschaft, dass es) die fünf Trockendocks von dem Hafen leitet. Es beabsichtigt sich mit der heutigen Demonstration, die Sorge auf Becken und auf der möglichen Abtretung von den aktien Quoten von der Körperschaft die zukunft zu bekräftigen. Es hat zu tal Vorsatz erinnert Luís Amsel, dass eine Vertretung gestern bekommen hat, der und Nachmittag der die Abtretung von den Quoten gefragt bekommt heute von ein stellt sich zu solcher Hypothese entgegenhat. Braucht“ es „„eine Entscheidung nehmen“, ist die Hafen Palästinensische Nationale Autorität abgeschlossen.

Die Entschlossenheit kann zu Ordnung von dem Hafen von Genua, die zukunft anstatt warten. Amsel hat vor kurzem angekündigt wählt, dass es die Linien vorweisen führt von dem folgenden Hafen Stadtbauplan nach der Wahl von dem neuen Bürgermeister wird, dass es heute dass vorsichtig und dass die absolvieren Arbeit für die Definition von dem Projekt betont bestätigt wird beraten wird übernommen hat zu „vermeiden“ ,„von in der Mahlzeit zu der Demagogie“ zu „geben“. Entscheidung, der uns nicht findet, stimmt es überein: wenn ein Politiker in den Mechanismen und in den Reaktionen von der Politik zu den Missgeschicken und von der Gesellschaft von der Wirtschaft nicht traut, als sich kann, behaupten es, dass sie von die Bürger haben?

Bruno Bellio

Bari Port Authority



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Suche in



Auswahl der Rubrik:  Alles
Nachrichten
Häfen
Touristik
Datenbanken
Luftverkehr
LKW-Transport



Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail