ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

27. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 00:58 GMT+2



25 Juni 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Mai wurde der Güterverkehr in den Häfen von Genua und Savona-Vado verzeichnete Zuwächse von +43,1% und +30,7%

In den ersten fünf Monaten dieses Jahres ist das Gesamtwachstum 8,2% betrug

Im vergangenen Monat haben die Häfen von Genua und Savona-Vado Ligure insgesamt 5,9 Millionen Tonnen Waren befördert, wobei +40,2% gegenüber Mai 2020 (als -29,0% weniger als im Mai 2019) nach dem bereits +34,7% im April 2021 (gegenüber -31,6%) im April 2020).

Im vergangenen Monat wurde das Wachstum sowohl im Hafen von Genua (+43,1%), wo 4,6 Millionen Tonnen, sowohl im Hafen von Savona-Vado Ligure, wo der Verkehr ist 1,3 Millionen Tonnen (+30,7%) davon 479.000 Tonnen allein im Vado-Becken (+63,4%).

Im Mai 2021 bewegten beide ligurischen Häfen 3,6 Millionen Tonnen verschiedener Güter (+35,8 %), davon 2,4 Mio. Tonnen Tonnen Fracht in Containern (+36,5%) und 1,2 Millionen Tonnen konventioneller Güter (+34,4%). Trockene Massen sind 213 000 (+21,9%) hinzukommen 191 000 Tonnen im Industriesegment (+70,5%). Mineralöle haben sich 1,7 Millionen Tonnen (+57,9%), während die übrigen flüssigen Massen 83 000 Tonnen (+31,9%). Im Bereich der Fahrgäste, verzeichnete der Fährverkehr einen Anstieg des +467,7% mit 53 000 Menschen, während der Verkehr Kreuzfahrt, die im Mai 2020 standhaft war, war 29.000 Passagiere.

In den ersten fünf Monaten 2021 wurden die Häfen genua und Savona-Vado Ligurien haben insgesamt 26,3 Millionen Tonnen mit +8,2% mehr als im Zeitraum Januar bis Mai letzten Jahres.


PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail