ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

20. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:23 GMT+2



5 Juli 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Am Mittwoch wird die Vereinbarung zwischen den Parteien paraphiert. in den Unfall von Ever Given verwickelt

Containerschiff soll nach Unterzeichnung freigegeben werden der Vereinbarung

Kommenden Mittwoch in Ismailia, im Suez-Hauptquartier Canal Authority, wird die Vereinbarung zwischen den Parteien unterzeichnet in den Unfall der Ever Givenverwickelt sind, ende März im Suezkanal auf Grund gelaufen war, was zu die sechstägige Blockade des Verkehrs in der ägyptischen Wasserstraße. Bei der Bekanntgabe des Termins hat die ägyptische Behörde dass nach der Unterzeichnung des Kartells bei Ever Given, die derzeit noch im Kanal gehalten wird, wird erlaubt, die Navigation wieder aufzunehmen.

Die Erzielung einer formellen Lösung zwischen den Parteien wurde auch von der britischen Versicherungsgesellschaft UK P&I bekannt gegeben Club, der auch die bevorstehende Freilassung des Schiffes bestätigt hat.

Der Wert der Entschädigung wurde nicht angegeben. über die sich die Parteien geeinigt haben, die präzisiert werden sollten Mittwoch von der Suez Canal Authority selbst, die ursprünglich hatte 916 Millionen US-Dollar Entschädigung für dann gefordert die Forderung auf 550 Millionen US-Dollar zu verkleinern.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail