ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:30 GMT+2



26 Juli 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Jahr 2020 registrierte MSC Cruises aufgrund der Pandemie ein Rückgang der Gäste um -77,6%

Bis August 2020 waren 99,9 % der Besatzungsmitglieder der Flotte zurückgeführt worden waren

Im Jahr 2020 aufgrund von Mobilitätsbeschränkungen weltweit für die Covid-19-Pandemie angenommen wurden, von MSC Cruises Schiffen beherbergte insgesamt 685.000 -77,6 Prozent weniger als fast 3,1 Millionen Passagiere passagieren, die im Vorjahr befördert wurden. In Ihrem eigenen Bericht Nachhaltigkeit bis 2020 hat die Kreuzfahrtgesellschaft erinnerte daran, dass aufgrund der Gesundheitskrise bis April 2020 hatte alle 17 Schiffe in seiner flotte gestoppt und dass nur zwei der Schiffe im Laufe des Jahres wieder in Betrieb genommen wurden. Von infolgedessen sind die Geschäftstage drei Viertel mehr als 2019 und die Flotte beherbergte nur eine Viertel der Passagiere des Vorjahres.

Nach der Stilllegung der Schiffe wurden im März 2020 mehr als 60 % der Besatzungsmitglieder der MSC Cruises Flotte waren Rückkehrer, der im darauffolgenden Monat auf 75 % gestiegen ist, mehr als 90 % im Juni und 99,9 % im August 2020.

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail