testata inforMARE

18. Mai 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 05:45 GMT+2



27 April 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Konecranes schließt ein unbefriedigendes Quartal in Bezug auf Finanzergebnisse, aber hervorragend im Auftragseingang

Zum ersten Mal übertraf der Wert der Aufträge Milliarden Euro

Wenn im ersten Quartal dieses Jahres das finnische Unternehmen Konecranes, das Handhabungs- und Hebezeuge herstellt, verfügt über verzeichnete finanzielle Performance in starkem Rückgang, registriert in Bilanz Ein Wert des Betriebsergebnisses, der ein Vorzeichen ist zum ersten Mal seit vielen Jahren negativ (die am weitesten entfernten Daten Finanzen des Unternehmens, das im Besitz unserer Zeitung ist aus dem Jahr 1999), aber in der Konecranes-Zeit war es eroberte auch eine beträchtliche Anzahl von Aufträgen, deren Wert zum ersten Mal die Schwelle von einer Milliarde Euro überschritten hat und das hat das Auftragsbuch deutlich bereichert, das auf ein Rekordniveau.

In den ersten drei Monaten 2022 betrug der Umsatz 672,1 Millionen Euro, mit einem Rückgang von -4,5% gegenüber dem gleichen Zeitraum Im vergangenen Jahr war der Umsatzrückgang nur in Bezug auf die Hafensparte stärker akzentuiert Lösungen der finnischen Gruppe, die Fahrzeuge für den Hafeneinsatz produziert, Geschäftsfeld, in dem der Umsatz rückläufig war um -25,4% auf 176,0 Mio. Euro fallen. Das operative Ergebnis war, wie erwähnt, von einem negativen Vorzeichen und gleich -19,5 Millionen von Euro im Vergleich zu einem operativen Ergebnis von 37,5 Millionen in der ersten Quartal 2021. Der Beitrag des Geschäftsbereichs Port Solutions zum Operatives Ergebnis war mit -20,1 negativ Mio. Euro (Gewinn von 15,6 Mio. Euro im ersten Quartal der letztes Jahr). Nachdem 17 aufeinanderfolgende Quartale mit Gewinn endeten, Konecranes hat das erste Quartal dieses Jahres mit einem Nettoverlust von -21,3 Millionen Euro im Vergleich zu einem Nettogewinn von 18,4 Millionen im entsprechenden Zeitraum des Jahres 2021.

In den ersten drei Monaten dieses Jahres ist der Rekordwert der neuen Konecranes akquirierte Aufträge beliefen sich auf 1,03 Milliarden Euro (+35,0%), mit einem Rekordwert sogar im Verhältnis zum Aufträge an die Division Port Solutions im Gesamtwert von 426,6 Millionen Euro (+54,8%). Der Wert der Auftragseingänge beinhaltet nicht Aufträge über 78,9 Mio. Euro mit Russland (davon 18,9 Mio. Euro) B. für Portlösungen), die als Ergebnis gelöscht wurden der Invasion der Ukraine durch Moskauer Truppen. Mit 31 Im vergangenen März erreichte der Wert des Auftragsbestands der Gruppe die Historischer Rekord von 2,48 Milliarden Euro im Vergleich zu 1,87 Milliarden Euro 31. März 2021.







Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail