testata inforMARE

28. Juni 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 15:06 GMT+2



15 Juni 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im ersten Quartal 2022 haben Reedereien Containerisierte Unternehmen mit Rekord-EBIT

Sea-Intelligence unterstreicht das außergewöhnliche Wachstum der Betriebsergebnisquote für containerisierte Ladungsvolumina Transportierte

Im ersten Quartal dieses Jahres war das operative Ergebnis der weltweit führende Containerreedereien, die ihre finanzielle Leistung offenzulegen ist zum Rekordwert 43,9 Milliarden Dollar, was nicht nur über dem kombinierten EBIT des ersten Quartals der letzten 12 Jahre, aber es ist auch höher als das EBIT des dritten Quartal 2021, das eine außergewöhnliche Hochphase war Saison für dieses Segment der Schifffahrt. Dies wurde durch die Danish Sea-Intelligence, ein Unternehmen, das die Entwicklung analysiert Der Markt für den containerisierten Seeverkehr stellt fest, dass Auf jährlicher Basis haben alle großen Fluggesellschaften in diesem Segment das EBIT mehr als verdoppelt und der größte Teil der Diese haben ihren Betriebsgewinn im Vergleich zu ihren Kombiniertes Quartals-EBIT seit 2010.

Sea-Intelligence hat festgelegt, dass im ersten Quartal 2022 vier containerisierte Carrier verzeichneten ein EBIT von über fünf Milliarden Dollar, mit der französischen CMA CGM, die den höchsten Wert von 7,64 Milliarden erreicht Dollar, gefolgt vom dänischen Maersk mit einem EBIT von 7,07 Milliarden, von der chinesischen COSCO mit einem EBIT von 6,26 Milliarden und von der japanischen ONE mit einem EBIT von 5,23 Milliarden Dollar.

Darüber hinaus betonte Sea-Intelligence insbesondere, das außerordentliche Wachstum des operativen Ergebnisses nach Ladungsvolumen Containerisiert, die von den Flotten der Unternehmen in der ersten Quartal dieses Jahres mit EBIT/Containerwert TEU - ha beobachtete die Gesellschaft - die die der Jahre in den Schatten stellt Geschichte.








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail