testata inforMARE

15. August 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 14:08 GMT+2



13 Juli 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Fincantieri beginnt mit der Arbeit am Dock des Kreuzfahrtschiffes Luxus Seven Seas Grandeur

Es wird nächstes Jahr an die Regent Seven ausgeliefert Kreuzfahrten auf See

Gestern in der Werft von Ancona von Fincantieri gab es hielt die Zeremonie im Becken der Sieben Meere ab Grandeur, das dritte Luxuskreuzfahrtschiff des Unternehmens wird für die Reederei Regent Seven Seas realisieren Cruises, eine Marke der norwegischen Cruise Line Holdings-Gruppe ( von 16 Januar 2019). Wie die ersten beiden Einheiten seiner Klasse, Seven Seas Grandeur, die als nächstes ausgeliefert wird Jahr, wird 55.500 Tonnen Bruttoraumzahl haben und in der Lage sein, Platz für nur 732 Passagiere an Bord, mit einem Verhältnis von Mitarbeiter-Gäste gehören zu den höchsten der Branche. Wille auch durch die Einführung der fortschrittlichsten Technologien in Thema des Umweltschutzes. Die Einrichtung wird besonders begehrt, mit großer Aufmerksamkeit auf den Komfort von Passagiere.

Während der Zeremonie wurden sie auf dem Kiel des Schiffes verschweißt Drei Münzen, die jeweils ein Schiff der Klasse darstellen: Seven Seas Explorer, Seven Seas Splendor und Seven Meere Pracht. Die Münzen, die sich auf die ersten beiden Zwillinge beziehen, 2016 an die Werft in Sestri Ponente (Genua) ausgeliefert und Die Ancona-Werft im Jahr 2020 sind Nachbildungen der geschweißten auf den jeweiligen Einheiten, während die neue Währung die Logo des 30-jährigen Jubiläums der Reederei.

ADSP Tirreno Centrale
PSA Genova Pra





Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail