testata inforMARE

12. August 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 22:25 GMT+2



28 Juni 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Das Global Shippers Forum schlägt einen umfassendsten Indikator für die Bewertung des Konzentrationsgrades des containerisierten Shipping-Marktes vor.

Hookham: Aktuelle Indikatoren sehen nur einen Teil des Rahmens.

Das Global Shippers Forum, die internationale Organisation, die die Verbände der Spediteure von mehr als 25 Ländern anregt, ist der Ansicht, dass die derzeitigen Indikatoren für die Wettbewerbsfähigkeit, die für die Bewertung des Wettbewerbsniveaus im Weltsektor verwendet werden, die Beförderung auf dem Seeweg unvollständig und unpräzise ist und nach Ansicht der GSF nicht in vollem Umfang dem Grad der Zusammenarbeit zwischen den containergestützten Seeverkehrsunternehmen, die die Organisation gemeldet haben, in einem sehr großen Bereich Rechnung tragen würde. Konzentrat auf schwere Vergeuden von Karikatoren aus der ganzen Welt.

Mit Bezug auf die Ergebnisse der letzten Marktrevision des von MDS Transmodal-Beratungsunternehmens MDS Transmodal in Zusammenarbeit mit der GSF ausgearbeiteten Marktes hat das Global Shippers Forum einen Indikator vorgelegt. Geändert auf der Grundlage alternativer Indikatoren, die in einer jüngeren Studie vorgeschlagen wurden ("Alternative Hafeneinkonzentrationskonzentrate in Liner shipping", Olaf Merk (ITF) und Antonella Teodoro (MDS Transmodal), Maritime Economics & Logistics, 2022), die-wie ich meine, Die GSF spiegeln besser den Grad der Zusammenarbeit zwischen den Reedereien wider. containerisiert, der nicht nur im Rahmen der drei großen Allianzen zwischen diesen Luftfahrtunternehmen stattfindet, sondern auch durch Vereinbarungen, auf deren Grundlage Unternehmen aus verschiedenen Bündnispartnern Dienste gemeinsam nutzen.

" Die GSF hat die GSF mit der Analyse auf diesem Markt, die von der Europäischen Kommission und den USA Federal Maritime Commission durchgeführt wird, implizit mit herkömmlichen Instrumenten betraut-sie hat sich auf traditionelle Instrumente bezogen. unvollständige Bewertung des Konzentrationsniveaus in den Schleusern, insbesondere an Herfindahl-Hirschman Index (HHI). Dieser Indikator berücksichtigt jedoch nicht den Gesamtdurchsatz der Zusammenarbeit zwischen den Reedereien, die nach der Gruppenfreistellung und anderen Bestimmungen der Kartellfreiheit zulässig sind. Wenn diese Interkonsortien miteinbezogen werden-hat das Global Shippers Forum festgestellt-die Konzentration des Marktes, gemessen vom HHI in der geänderten Fassung, ist wesentlich höher. "

Das Global Shippers Forum hat auf der Grundlage dieser Erwägungen festgestellt, dass die jüngste "Fact Finding Investigation 29-Final Report", die von der Federal Maritime Commission veröffentlicht wurde und die die Reedereien von der Praktiken, die zu einer Konzentration des Marktes führen würden ( del 1. Juni 2022) "liefert noch kein vollständiges Bild, da der Bericht behauptet, dass die von den Vereinigten Staaten bedienten Linienverkehrsgeschäfte als" anhaltender Wettbewerb " bewertet werden können, da ihr HHI unter 2.500 Punkte ", bei dem es sich um den Schwellenwert handelt, über den ein Sektor von der Mehrheit der Kartellbehörden als" hoch konzentriert " eingestuft wird.

Das Global Shippers Forum forderte daher die US-amerikanischen FMC und andere Wettbewerbsbehörden auf, das MHHI-Indikator zu verwenden, das der Verband für die Bewertung von Unternehmenszusammenschlüssen im Rahmen des Marktes für die Bewertung der Konzentration im Markt als am besten ansieht. Containerbeförderung in Containern. " Diese revolutionäre Analyse-betonte der Direktor von GSF, James Hookham-den Grad der Dominanz, den viele Schifffahrtsunternehmen auf den Hauptverkehrsstrecken des globalen Verkehrs haben. Die derzeitigen Indikatoren für die Konzentration auf dem Markt sehen nur einen Teil des Rahmens. Es gibt nicht nur Konsortien im Rahmen der drei wichtigsten Allianzen, sondern auch die Zahl der bestehenden autonomen Konsortien, die aus Gesellschaften verschiedener Allianzen bestehen. "







Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail