testata inforMARE

18. August 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 18:04 GMT+2



18 Juli 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
In der ersten Hälfte dieses Jahres hat der Hafen von Valencia belebte 2,6 Millionen Container (- 6,6%)

Allein im zweiten Quartal betrug der Rückgang -3,6%

In der ersten Hälfte dieses Jahres hat das Hafensystem von Valencia, das aus den Flughäfen Valencia, Sagunto und Gandía, hat 41,6 Millionen Tonnen Waren umgeschlagen, mit einem Rückgang von -2,4% gegenüber dem ersten Halbjahr 2021. In der einzigen Hafen von Valencia der Gesamtverkehr war 37,0 Millionen von Tonnen (-5,6%), davon 29,8 Mio. Tonnen Güter containerisiert mit einem gleichwertigen Containerumschlag auf 2,6 Mio. TEU (-6,6%), 5,5 Mio. Tonnen Güter konventionell (+6,6%), 776 Tausend Tonnen festes Massengut (+1,0%) und 662 Tausend Tonnen flüssiges Massengut (-6,5%).

Allein im zweiten Quartal 2022 wurde der Hafen von Valencia 19,5 Millionen Tonnen Fracht umgeschlagen, mit einem Rückgang um -2,7% gegenüber dem Zeitraum April-Juni letzten Jahres. Containergüter beliefen sich auf 16,7 Millionen Tonnen (-5,0%) und wurden mit einer Bewegung von Container mit weniger als 1,4 Millionen TEU (-3,6 %). Masse flüssig und fest um +1,0 % bzw. +13,1 % gestiegen Stand bei 375 Tausend und 404 Tausend Tonnen.

ADSP Tirreno Centrale
PSA Genova Pra





Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail