testata inforMARE

25. September 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 07:47 GMT+2



29 August 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Feuer an Bord der Fähre Stena Scandica in Navigation zwischen Schweden und Lettland

Der Unfall verursachte keine Verletzungen unter den Passagieren und Die Crew

Am späten Vormittag des heutigen Tages an Bord der Fähre Stena Scan der Stena Line, die zwischen dem schwedischen Hafen von Norvik zum Letten von Ventspils hat eine Feuer, mit Flammen - kündigte die Reederei an Schwedisch - das aus einem Kühlcontainer aufflammte, der auf einem Lkw. Die Besatzung ist immer noch mit dem Shutdown beschäftigt des Einsatzes. Der Unfall verursachte keine Verletzungen unter den 241 Passagieren und 58 Mitglieder der Schiffsbesatzung. Die schwedischen Medien machten Ich stelle fest, dass Rettungsaktionen, mit der Entsendung von Booten und Hubschrauber, sollte mit dem Einsatz eines Schleppers fortfahren das Schiff zum schwedischen Hafen Nynäshamn zu bringen.






Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail