testata inforMARE
29. Januar 2023 - Jahr XXVII
Unabhängige Zeitung zu Wirtschaft und Verkehrspolitik
05:57 GMT+1
LinnkedInTwitterFacebook
Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Im Jahr 2021 wird der Warenverkehr in den Häfen der EU um +4,1% gesteigert (-3,5% gegenüber 2019)
Im Containersegment blieb der Verkehr in Italien stabil, während er in den anderen großen maritimen Nationen zulegte
Bruxelles
16 November 2022
Im vergangenen Jahr haben die Häfen der Europäischen Union 27 Güterverkehr von 3,46 Milliarden Tonnen, mit einem Anstieg von +4,1% gegenüber 2020, wenn die Aktivität der europäischen Anlaufhäfen war besonders betroffen von der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie und mit einem Rückgang von -3,5% auf 2019, als die Gesundheitskrise noch nicht begonnen hatte.

Daten über den von EU-Häfen im Jahr 2021 abgewickelten Verkehr, Eurostat hat heute gezeigt, dass in den meisten Europäische Seeverkehrsnationen, wenn die umgeschlagenen Frachtmengen höher sind als die von 2020, das Warenniveau ist Zustand niedriger als vor dem Gesundheitsnotstand. In insbesondere unter den ersten europäischen Nationen für das Transportvolumen Im vergangenen Jahr haben die niederländischen Häfen 589,7 Millionen Tonnen Güter, mit einem Anstieg von +5,8% gegenüber 2020 und ein Rückgang von -2,9% gegenüber 2019. Auf den Häfen der Türkei mit 519,9 Millionen Tonnen belebt (bzw. +6,0% und +8,7%), die von Italien mit 501,6 Millionen Tonnen (+6,8% und -1,3%), die Häfen Spaniens mit 477,0 Millionen Tonnen (+4,7% und -4,0%), die Hafenanlaufhäfen Deutschlands mit 289,1 Mio. Tonnen (+4,9% und -1,8%), die von Belgien mit 288,8 Millionen Tonnen (+7,5% und +4,0%), die Häfen Frankreichs mit 277,6 Millionen der Tonnen (+1,1% und -8,2%), die Häfen Norwegens mit 225,8 Mio. t (+1,3% und +6,9%) und die von Griechenland mit 178,2 Millionen Tonnen (- 0,1% und -8,4%).

Was nur den Containerverkehr betrifft, so werden die Häfen im Jahr 2021 der EU-27 haben insgesamt 98,15 Mio. EUV mit einem Anstieg von +4,1 % gegenüber 2020 und einem Anstieg von +1,6 % auf 2019. Unter den Häfen der europäischen Nationen, die im vergangenen Jahr umgeschlagen die größten Mengen an Containerladung, Häfen Die Spanier beliefen sich auf 17,66 Millionen TEU (+5,9% und +1,5%), die Deutsche Häfen 14,84 Mio. TEU (+5,8% und -1,5%), die Anlaufhäfen Niederländische Häfen 13,89 Mio. TEU (+1,4% und +0,1%), Häfen Belgien 13,19 Millionen TEU (+4,7% und +8,1%), türkische Häfen 12,59 Mio. TEU (+8.3% und +8.6%), die italienischen Häfen 11,54 Mio. TEU (-0,1% und +3,6%), französische Häfen 6,27 Mio. TEU (+18,2% und +9,2%) und griechische Häfen 5,48 Mio. TEU (- 7,9% bzw. -13,4%).

Was den Personenverkehr betrifft, so wird im Jahr 2021 in den EU-Häfen 27 Verkehr war 267,9 Millionen Menschen, mit einem Anstieg von +16,4% gegenüber 2020 und ein Rückgang von -36,0% gegenüber 2019. Im vergangenen Jahr war das größte Verkehrsaufkommen wurde von den Häfen Italiens mit 57,92 Millionen belebt Passagiere (+5,0% und -33,1%), gefolgt von den Häfen Griechenlands mit 52,26 Millionen Passagiere (+27,8% und -29,3%) aus den dänischen Häfen mit 33,51 Millionen Passagieren (+8,6% und -24,2%), aus den Häfen der Kroatien mit 27,08 Millionen Passagieren (+44,2% und -20,7%), von Flughäfen in Deutschland mit 19,50 Millionen Passagieren (+19,1% und -37,9%), von denen Spaniens mit 18,88 Millionen Passagieren (+32,2% und -45,0%), von den schwedischen Häfen mit 16,99 Millionen Passagiere (+21,2% und -44,3%), aus Frankreich mit 11,00 Millionen Passagiere (+5,4% und -55,4%) und aus Malta mit 9,49 Millionen der Passagiere (+19,3% und -30,2%).
››› Archiv
AB DER ERSTE SEITE
Unterstützung der indischen Regierung für die Errichtung eines großen Containers des Transhipment Containers im Indischen Ozean
New Delhi
Unterstützung der indischen Regierung für die Errichtung eines großen Containers des Transhipment Containers im Indischen Ozean
Er wird eine Kapazität von 16 Millionen 000 haben. Eine Investition in Höhe von 5 Milliarden Dollar erwartet.
Aufgrund des Krieges in der Ukraine hat das zyprische Schiffsregister 3,7 Mio. BRT verloren.
Limassol
Inzwischen sind Schiffe für zwei Millionen BRT registriert worden. Neues Büro von Royal Caribbean in Limassol
Im Jahr 2022 hat der Hafen von Marseille Fos 77 Mio. t Fracht (+ 3%) versorgelt.
Marseille
Containerdatensätze. Der Gesamtverkehr der Fluggäste ist wieder auf die Vorpandemie-Ebene zurückgekehrt.
Der Hafen von New York hat einen neuen historischen Datensatz für den jährlichen Containerverkehr aufgestellt.
New York
Taskflession im vierten Quartal des Jahres 2022
Die Vorschläge für die Verfraktung des Verkehrs-und Logistiksektors
Rom
Rettet: Ich habe den EU-Kommissar für Verkehr gebeten, das Vertragsverletzungsverfahren gegen Österreich einzuleiten.
Hapag-Lloyd erwerb à 35% des indischen Indiens J M Baxi Ports & Logistics
Hapag-Lloyd erwirbt 35% der Indiana J M Baxi Ports & Logistics.
Hurg
Vereinbarung zur Anhebung des Anteils auf 40% mit einer Kapitalerhöhung
Hapag-Lloyd hat eine andere Investition in die Hafenterminals getätigt, wo die deutsche Containergesellschaft vor kurzem in letzter Zeit in den Hafen eintrat ...
Im Jahr 2022 ist der Verkehr mit Waren aus den Häfen Sardiniens 2022 schwanglt.
Cagliari
Die Erholung im Passagierbereich wird fortgesetzt.
MSC und Maersk beschließen, den 2M-Bündnis mit Wirkung vom Januar 2025 aufzulösen.
MSC und Maersk beschließen, den 2M-Bündnis mit Wirkung vom Januar 2025 aufzulösen.
Genf, Kopenhagen
Wurde im Jahr 2015 aktiviert
Soddisfation von Confitarma für den Geschäftsausschuss des Europäischen Parlaments in den Bestimmungen über die Schiffskreditvergabe
Rom
Wir kämpfen seit vielen Jahren-und die Konföderation-dafür, dass die Schiffbaukredite zu regulatorischen Zwecken stufenweise mit der Infrastruktur gleichgesetzt werden.
In "Blue Economy" investieren, um Arbeitsplätze zu schaffen, Einkommensniveaus zu erhöhen und Emissionen zu reduzieren
Losanna
Das schlägt eine wissenschaftliche Studie vor, die in der "Frontiers in Marine Science" veröffentlicht wurde.
Wird in Arenzano die neue Alta-Training-Fee für die Medici von Bordo eröffnet
Arenzano
Messina (Reeder): Es handelt sich um eine konkrete Antwort auf die tatsächliche und dringende Notwendigkeit, die Gesundheit und Sicherheit von Menschen zu gewährleisten, die
NÄCHSTE ABFAHRSTERMINE
Visual Sailing List
Abfahrt
Ankunft:
- Alphabetische Liste
- Nationen
- Geographische Lage
Letztes Jahr ist der Güterverkehr in südkoreanischen Häfen um -2,3% gesunken.
Seoul
Die Container wurden mit 28,8 Mio. Teu (-4,1%) beladen.
Initiative zur Aktivierung eines ITS-Pfads für Logistik und Transport in Livorno
Livorno
A Noghere ein neues, integriertes Produktionspol zum Hafen von Triest
Triest
Die Behörde für das Hafenaufprallsystem Osterhaus hat eine Fläche von 350.000 Quadratmetern gekauft.
Am Montag findet in Rapa die erste Ausgabe von "Shipping, Transport & Intermodal Forum" statt.
Genua
Die derzeitige Lage und die Perspektiven der maritimen und logistischen Industrie werden analysiert.
Um die Aspekte der Stadtentwicklung in der Hafenstadt zu vertiefen, ist in Livorno ein Zeitraum von drei Tagen zu vertiefen.
Livorno
Es werden zwei der technischen Gruppen der Vereinigung zusammenstammert: die Fachgruppe "Hafen-Stadt-Beziehungen" und "Städtebau"
Corsica Sardinia Ferries nimmt an dem Projekt von Neoline teil, um ein Ro-Ro-Schiff zu errichten.
Corsica Sardinia Ferries nimmt an dem Projekt von Neoline teil, um ein Ro-Ro-Schiff zu errichten.
Vado Ligure
Es wird auf einer transatlantischen Strecke eingesetzt.
Am Donnerstag in Mailand eine Konferenz von Fedespedi über "Logistikdigitalisierung und PNRR"
Mailand
Die Föderation leistet seit dem Jahr 2020 ihren Beitrag zum Bau des Plans
RINA hat die amerikanische Patrick Engineering gekauft.
Genua
Es ist ein technisches Beratungsunternehmen, das in erster Linie in den Bereichen Infrastruktur, Verkehr und erneuerbare Energien tätig ist.
Im letzten Jahr ging der Frachtverkehr im Hafen von Ancona um -2,3% zurück.
Ancona
Rückübernahme von Fluggästen
Das Schiff, das im Hafen von Genua geneigt ist, wurde mit Verwaltungsaufenthalt befasst.
Genua
Sicherstellen, dass mehr als 20 Mängel, von denen einige besonders schwerwiegend sind,
Saipem hat zwei Offshore-Verträge mit einem Betrag von 900 Mio. USD zugeschlagen.
Mailand
Tätigkeiten im Nordatlantik und in der Irischen See
Cambiaso Risso kauft die deutsche Trident Special Risks.
Genua
Im Jahr 2022 erreichte der genovenische Betrieb 440 Mio. USD Prämien und Nettoeinnahmen in 57 Millionen Dollar.
HÄFEN
Italienische Häfen:
Ancona Genua Ravenna
Augusta Gioia Tauro Salerno
Bari La Spezia Savona
Brindisi Livorno Taranto
Cagliari Neapel Trapani
Carrara Palermo Triest
Civitavecchia Piombino Venedig
Italienische Logistik-zentren: Liste Häfen der Welt: Landkarte
DATEN-BANK
ReedereienWerften
SpediteureSchiffs-ausrüster
agenturenGüterkraft-verkehrs-unternehmer
MEETINGS
Um die Aspekte der Stadtentwicklung in der Hafenstadt zu vertiefen, ist in Livorno ein Zeitraum von drei Tagen zu vertiefen.
Livorno
Sie treffen sich mit zwei technischen Gruppen ...
Am Donnerstag in Mailand eine Konferenz von Fedespedi über "Logistikdigitalisierung und PNRR"
Mailand
Die Föderation leistet seit dem Jahr 2020 ihren Beitrag zum Bau des Plans
››› Archiv
NACHRICHTENÜBERBLICK INHALTSVERZEICHNIS
3rd oil tanker body found, 5 workers still missing
(Bangkok Post)
TAS Offshore in talks to build 27 tugboats
(The Star Online)
››› Nachrichtenüberblick Archiv
FORUM über Shipping
und Logistik
Relazione del presidente Daniele Rossi
Napoli, 30 settembre 2020
››› Archiv
- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail
Umsatzsteuernummer: 03532950106
Registrazione Stampa 33/96 Tribunale di Genova
Verantwortlicher Direktor: Bruno Bellio
Jede Reproduktion, ohne die ausdrückliche Erlaubnis des Herausgebers, ist verboten
Suche in inforMARE Einführung
Feed RSS Werbeflächen

inforMARE in Pdf
Handy