testata inforMARE

26. Mai 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:52 GMT+2



2 Mai 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Der Suezkanal hat einen neuen Transitrekord aufgestellt Anzahl der Schiffe für den Monat April

Neue historische Spitzenwerte bei Schiffstonnage und -erlösen erzeugt durch den Seeverkehr

Letzten Monat wurde der Suezkanal von 1.929 Schiffe, Zahl, die einem Anstieg von +6,3% entspricht im April 2021 sowie der neue Rekord für diesen Monat und die dritthöchste Zahl, die jemals niedriger war als die 1.993 Schiffe durchquerten im August 2008 und passierten bei 1.930 die ägyptische Wasserstraße im Oktober 2008.

Im April 2022 wurde auch der neue Rekord aufgenommen. historische Tonnage der in Suez transitierten Schiffe Kanalnettotonnage (SCNT), die sich auf 114,5 Millionen belief der SCNT-Tonnen, mit einem Anstieg von +3,9% gegenüber April letztes Jahr. Der bisherige Rekord wurde im November 2021 aufgestellt mit 113,6 Millionen Tonnen SCNT.

Letzten Monat hat der Suezkanal auch den neuen Historische Aufzeichnungen über die Einnahmen aus den beantragten Versandrechten an Schiffe, die die Wasserstraße überquerten, was 629 betrug. Millionen Dollar, mit einem Anstieg von +13,6% gegenüber April 2021 und mit ein Plus von 2,8 Mio. gegenüber dem bisherigen Rekordwert im März 2022.

Im April 2022 betrug das Wachstum von +6,3% der Transits ausschließlich durch den Anstieg der Schiffstransits um +25,5% Panzer, bezeugt 560 Marineeinheiten, während die Transite der anderen Schiffstypen - entsprechend 1.369 Einheiten - sind blieb stabil, mit deutlichen Zuwächsen in den Segmenten der Containerschiffe (+9,0%), Schiffe für Flüssigerdgas (+12,0%) und Autotransporter (+6,6%).

Im ersten Quartal dieses Jahres ist der ägyptische Kanal wurde von insgesamt 7.232 Schiffen durchquert, wobei eine Progression von +13,1% gegenüber dem entsprechenden Zeitraum 2021. Das Die Tonnage der Transitschiffe belief sich auf 427,9 Mio. Tonnen SCNT (+6,5%) und Einnahmen aus Transits entsprachen 2,3 Milliarden Dollar (+18,4%).




ADSP Tirreno Centrale PSA Genova Pra




Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail