testata inforMARE
Cerca
10. Dezember 2023 - Jahr XXVII
Unabhängige Zeitung zu Wirtschaft und Verkehrspolitik
06:37 GMT+1
LinnkedInTwitterFacebook
Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Acht Vorschläge des Europäischen Hauses - Ambrosetti für die Seelieferkette
Die erste Ausgabe des Sea Resource Forums findet in Triest statt
Trieste
14 September 2023
Acht Vorschläge zur Förderung der Wettbewerbsfähigkeit, Nachhaltigkeit und Attraktivität der Seelieferkette Italienisch. Es handelt sich um diejenigen, die von der Berufsgruppe der Beratung Das Europäische Haus - Ambrosetti im Rahmen des 16. Richtlinien des Nationalen Meeresplans, des Instruments der Programmplanung, mit der die Regierung und das Parlament ausgestattet wurden eine einheitliche und strategische Meerespolitik auf den Weg zu bringen, die aktualisiert werden soll alle drei Jahre, die von der Teil des CIPOM (Interministerieller Ausschuss für die Politik der Meer).

Die acht Vorschläge wurden heute in Triest in der ersten der beiden Tage der ersten Ausgabe des Sea Resource Forums erstellt von The European House - Ambrosetti in Zusammenarbeit mit des Ministeriums für Katastrophenschutz und Meerespolitik und mit die Schirmherrschaft des Vorsitzes des Ministerrates, Initiative, die einen jährlichen Vergleichstermin und in einer anderen Hafenstadt für jede Ausgabe.

Die acht Makro-Handlungsfelder wurden identifiziert durch Interviews mit Interessenträgern, die Einbindung von Partnern der Plattform, proprietäre Analyse und Studienverarbeitung internationalen strategischen und für jeden ein Eine Reihe von Vorschlägen, um das Potenzial des Ländersystems freizusetzen: Logistik und Häfen, maritime Industrie, Energie Meer, Fischindustrie, Umweltschutz, Tauchen, Küstentourismus und internationale Zusammenarbeit.

Im Hinblick auf das Logistik- und Hafensegment Es wurden drei Handlungsrichtungen skizziert: Italienisches Hafensystem einer einheitlichen Governance zu überwinden die derzeitige Fragmentierung und die Verstärkung ihrer Koordinierung, Planung und Anwerbung langfristiger Investitionen; den Behörden finanzielle und verwaltungstechnische Autonomie zuzuweisen Docks, um Investitionen auch durch die Artikulation anzuziehen öffentlich-private Partnerschaften; Richten Sie einen Kontrollraum für die Hafeninvestitionen Festlegung der Prioritäten Zuweisung von Mitteln für ökologische Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Infrastrukturentwicklung.

Für die maritime Industrie wird vorgeschlagen, Anordnungsprofile für die Schifffahrt und den Schiffbau eine Ausbildungsakademie ins Leben zu rufen, die in der Lage ist, junge Talente aus Italien und dem Ausland anzuziehen, die multidisziplinäre Profile, die den aktuellen Erfordernissen entsprechen, und Perspektive des Sektors und die eine starke Durchlässigkeit aufweist mit dem Privatsektor und der Industrie. Es wird auch darauf hingewiesen, dass ein Verwaltungsebene ist es notwendig, die Verfahren zu digitalisieren sowie eine Rechts- und Fiskalangleichung zwischen den Mitgliedstaaten das derzeitige Steuerdumping von Ländern wie Malta und Zypern.

In Bezug auf die Energie aus dem Meer ist zu beachten, dass die Parks schwimmende Offshore-Windkraftanlagen bieten die Möglichkeit, die Erzeugung erneuerbarer Energie aus Windkraft zu erhöhen und schlägt vor, eine Systemmaßnahme zur Förderung der Entwicklung der Offshore-Wind-Lieferkette durch die Schaffung eines Verfahren der vorherigen Konsultation zwischen dem Staat und den lokalen Behörden Definieren Sie die Entwicklungsbereiche der Offshore-Windkraft, die Fehlausrichtungen und Einsprüche.

Für die Fischlieferkette ist die Priorität die Ausstattung der Arbeitnehmer in diesem Sektor mit Bildungsabschlüssen angemessen - ausgestellt von spezialisierten technischen Instituten - und einen Innovationsprozess durch Lehre zu unterstützen und Verbreitung nachhaltiger Fischereimodelle und -methoden.

Im Bereich des Umweltschutzes gilt sie als unverzichtbar Fertigstellung des Nationalen Plans zur Anpassung an den Wandel Klima (PNACC) für die Planung und Umsetzung von Maßnahmen Anpassung und Förderung der Zusammenarbeit zwischen Exzellenzen des italienischen Forschungs- und Innovationsökosystems durch die öffentlich-private Zusammenarbeit. Darüber hinaus wird vorgeschlagen, eine Forschungszentrum zum Klimawandel und seinen Auswirkungen in der Mediterraner Raum, in dem es eine starke Anwendungskomponente gibt, Forschung und Entwicklung von Pionierlösungen und -technologien (z. Erzeugung von Wellenenergie usw.).

Im Hinblick auf die Unterwasserdimension wird vorgeschlagen, die angemessene Ressourcen und Fähigkeiten des Nationalen Tauchstocks, die wurde im Dezember 2022 eingerichtet, um die verschiedenen Industrie- und Forschungssektoren und die Bündelung der Anstrengungen zur Technologische Entwicklung: eine Initiative,- wird betont -, die nicht in der EU gleich, aber nur über eine wirtschaftliche Ausstattung von zwei Millionen von Euro.

Für den Küstentourismus wird die Schaffung eines Hochschulpräsidium für die Professionalität der Tourismus mit einem Forschungszentrum, einer Doktorandenschule, einem Internationale Berufung mit Kooperationsvereinbarungen für Themen relevant mit den besten Universitäten der Welt.

Im Hinblick auf die internationale Zusammenarbeit ist darauf hinzuweisen, dass in diesem Die größte Herausforderung im Mittelmeerraum betrifft Migrations- und demografische Trends und Maßnahmen vorgeschlagen werden, um ein wirksames Management des Phänomens zu erreichen und Die Einwanderung ist eine Chance für die Entwicklung des Landes.
››› Archiv
AB DER ERSTE SEITE
Im dritten Vierteljahr des Verkehrs von Kreuzfahrten im Hafen von Civitavecchia.  Warm der Waren
Im dritten Vierteljahr des Verkehrs von Kreuzfahrten im Hafen von Civitavecchia. Warm der Waren
Civitavecchia
In den ersten neun Monaten des 2023 beliefen sich die Ladungen auf 7,1 Mio. t (-7,9%).
Entschließung der IMO zur Eindämmung der Tätigkeit der Schatten-Flotten, die zur Umgehung der Sanktionen verwendet werden
London
Ausortung von Hafenstaaten, die Schiffe, die Shipto-Ship-Operationen durchführen, sorgfältig inspizieren zu können
Die EU-Kommission hat die europäische Liste der Abwrackeinrichtungen aktualisiert.
Brüssel
Umfasst 45 Werften, davon 26 in der Europäischen Union
Eine in Suez-Kanal eingefärgerte Gusskäfte an der ONE
Ismailia
Der Schiffsverkehr wurde nicht unterbrochen.
Hoekstra bestätigt die Strategie zur Minderung der Auswirkungen von ETS auf EU-Häfen, aber es wird darauf abgestellt, dass die Überwachung auf kontinuierlicher Basis erfolgen wird.
MSC in Verhandlungen, um die französische Logistikgesellschaft Clasquin zu erwerben
Lyon
Nach einem Anteil von 42% am Kapital wird ein Angebot für die restliche Quote vorgelegt.
MCL Feeder Services wird unter der Eigenschaft 'Unifeeder' übergeben.
Aarhus
Beide Gesellschaften operieren Feeder-Dienste im Mittelmeer
Seaspan Corporation tritt in das Marinegment der Pure Car and Truck Carrier ein.
Vancouver
Nennen Sie die Garage, die an Hyundai Glovis gechartert werden.
Projekt zur Schaffung eines autonomen Fahrzeugs für den kombinierten Verkehr Schiene-Schiene
Woodland
Es wird von der Glid Technologies entwickelt, die eine Vereinbarung mit der Port of Woodland paraphiert hat.
Koper bestätigt den ersten Behälter in der Adria.
Koper
Bereits überfällig ist der Anteil einer Million teuen teus, die seit Jahresbeginn vergisst werden.
Drei Schiffe, die am Roten Meer befestigt sind
Tampa/London
Raketen und Drohnen, die aus dem von den Huthern kontrollierten Bereich kommen. Intervention des US-Jäger-Jäger-"USS Carney"
Im dritten Quartal sanken die Transite von Ozeanschiffen im Panama-Kanal um -4,4%.
Ancón
In den ersten neun Monaten des 2023 ist der Schiffsverkehr um -3,3% gesunken.
Die Versammlung der IMO hat die Mitglieder ihres Rates für die Jahre 2024 bis 2025 gewählt.
London
Nächsten Donnerstag die Wahl des Vorsitzenden und des stellvertretenden Vorsitzenden
BLS Cargo wünscht Maßnahmen zur Unterstützung des Schienengüterverkehrs auf dem Rhein-Reno-Alpen-Korridor
Bern
Dies sind hauptsächlich die Werften, die Preise für die Zugtrassen und die Energie.
Am Dienstag in Livorno wird die experimentelle Phase der Unvereinheitlichen Doganal-Fazilität und der Kontrollen eingeleitet.
Livorno
Das System fördert die koordinierte und koordinierte Überwachung der Kontrollen.
Schiffskaffic Record für November im Suezkanal
Ismailia
2.264 Schiffe (+ 4,3%) werden befördert.
Fincantieri wird die Remazel Engineering erwerben
Triest
Das Unternehmen spezialisiert sich auf das Design und die Bereitstellung hochangepasstem, hochkomplexem Team-Team.
FEPORT, ETA, EMPA und ECASBA fordern die EU-Kommission auf, unverzüglich die negativen Auswirkungen auf die europäischen Häfen für die Ausweitung der ETS auf den Shipping zu bewerten.
Im dritten Quartal markierte der Index des Umsatzes der Verkehrsdienste eine negative Trendänderung.
Rom
Die konjunkturelle Veränderung ist null.
Im dritten Quartal führte der Hafen Tanger Med mehr als 2,2 Millionen Container (+ 13%).
GPH hat die Anteile von Royal Caribbean an den Häfen von Barcelona, Malaga, Singapur und Lissabon in den Häfen von Barcelona, Malaga, übernommen.
London
Die US-Gruppe verkaufte 38% des Kapitals von Barcelona Port Investments an Global Ports Holding.
Zwei Schiffe von Messina transportieren die Wanne für Rally Dakar.
Genua
Die 845 Mittel werden am 14. Dezember in den saudischen Hafen von Yanbu angelandet.
Aktiviert die Telematik-Plattform für den Zugriff auf Sea Modal Shift
Rom
Heute um 15 eine Präsentationswebinar
Viking bestellt Neptun den Bau von zehn Flussschiffen der Flussschiff.
Rostock/Los Angeles
Bis 2026 werden sie geliefert.
Tagung in Gioia Tauro im Hinblick auf die Errichtung der Agentur für die Hafenarbeit
Gioia Tauro
Sie soll der Gioia Tauro Port Agency beitreten, deren Ablauf Ende Januar angesetzt ist.
Italien ist aus der Chinesen Belt und Road Initiative ausgegangen.
Genua
Merlo (Federlogistik): gut für die Häfen und Logistik, aber auch für unsere Schiffbauindustrie
Logiport (Grimaldi) Verwaltung der neuen Fähre der Fähre von Civitavecchia
Civitavecchia
Das Angebot der Livorno-Terminal-Marittimo-Angebot
Uniport hat seine Strategie, um die Wachstumsmotor zu tragen.
Rom
Legora de Feo: Unser Sektor braucht heute eine systemische Vision der Hafenpolitik.
PSA Italy schätzt 2023 mit einem Verkehrsaufkommen von über zwei Millionen Containern.
Genua
Wachstum der Bände in Venedig. In Genua stieg die Aktivität auf den Sech zurück und sinkt in Pra.
Nicolò Iguera ist der neue Präsident von YoungShip Italien
Rom
erneuert den Vorstand für den Zeitraum 2023-25
TX Logistik hat den Erwerb von Exploris Deutschland Holding abgeschlossen.
Rom
Als zweiter Betreiber des Schienengüterverkehrs in Deutschland
SIOT-TAL investiert 44,4 Mio. EUR für die Modernisierung des Terminals Marino di Trieste.
Triest
Arbeiten an der Fincantieri Infrastructure Opere Marittime
Agostinelli, Forschung in Bezug auf die Suche nach den umfassendsten Konvergenzen bei dem ETS-Moratorium für das ETS
Gioia Tauro
Der Vorsitzende der AdTP bekräftigte die Risiken für den Hafen von Gioia Tauro.
Europäischer Rat der Verkehrsminister, nicht zur Frage des Verlusts der Wettbewerbsfähigkeit der Transhipment-Häfen, die durch das EU ETS verursacht werden
Brüssel
Keine Antwort auf die Bedenken, die von Zypern, Kroatien, Griechenland, Italien, Malta und Portugal geäußert wurden
ACGM bestätigt das Nein zur Einrichtung einer Agentur für die zeitweilige Erbringung von befristeten Arbeitsplätzen in Taranto.
Rom
Nach dem Rückwärtsgang des AdSP wird das Kartellverbot dem TAR nicht nachgehen.
Maersk wird ihre Logistikstrukturen und Logistikaktivitäten in Südostasien stärken.
Kopenhagen
Voraussichtlich Investitionen in Höhe von mehr als 500 Millionen Dollar
Im Hafen von Valletta die erste Lieferung an ein Elektrizitätsschiff des Bodennetzes
London
Um die fünf Kaienabfertigungsautomate auszustatten, wurden 49,9 Mio. EUR investiert.
NÄCHSTE ABFAHRSTERMINE
Visual Sailing List
Abfahrt
Ankunft:
- Alphabetische Liste
- Nationen
- Geographische Lage
Übereinkommen Akademische Akademie der Marine Mercil-De Wave im Bereich der Schiffbauindustrie ("Academia Italiana")
Genua
Zusammenarbeit bei der Ausbildung von Technikern für die Überwachung und Installation von Schiffsausrüstung
Abkommen Anthony Veder-Accelleron für die Unterstützung von Turbokompressoren von 13 Schiffen
Baden
Auf einen festen Stundensatz angewendeten Tarif, der auf die tatsächlichen Betriebsstunden angewandt wird
Ellerman versiegelt ein agreement-Segment mit MSC über die transatlantischen Meeresrouten
London
Er tritt am 1. Januar in Kraft.
Der Verwaltungsausschuss billigt die dritte Änderung des Haushaltsplans in der Adriatischen Woche der Woche.
Venedig
Die Anpassung von +25,15% der Seehäfen für das Jahr 2024
erneuert das Vorstand von Confetra Nordost
Venedig
Paolo Salvaro, bestätigt durch den Vorsitz, während Manuel Skoregagna zum Vizepräsidenten ernannt wurde
GNV startet eine neue Requitierungskampagne
Genua
Das erste Date am Montag und Dienstag in Neapel.
Die logistische Spinelli-Gruppe veröffentlicht ihren ersten Haushalt der Nachhaltigkeit
Genua
Übertragung von Terminal Ferry Barcelona an die Grimaldi-Gruppe
Barcelona/Neapel
Delibera der katalanischen Hafenbehörde nach dem freien Weg der Kartellbehörde
Die Versammlung der IMO bestätigt einstimmig die Ernennung von Herrn Velasco zum Generalsekretär.
London
Das Mandat für die Dauer von vier Jahren beginnt am 1. Januar.
Ancona-Ancona-Kraftriff Viking Vela
Triest
Wird Ende 2024 ausgeliefert
HÄFEN
Italienische Häfen:
Ancona Genua Ravenna
Augusta Gioia Tauro Salerno
Bari La Spezia Savona
Brindisi Livorno Taranto
Cagliari Neapel Trapani
Carrara Palermo Triest
Civitavecchia Piombino Venedig
Italienische Logistik-zentren: Liste Häfen der Welt: Landkarte
DATEN-BANK
ReedereienWerften
SpediteureSchiffs-ausrüster
agenturenGüterkraft-verkehrs-unternehmer
MEETINGS
Konferenz über Änderungen in der Hafenlogistik
Ravenna
Es wird der erste Dezember in Ravenna stattfinden.
Konferenz über die Zukunft der italienischen Portale 'Uniport'
Rom
Sie findet am 5. Dezember in Rom statt.
››› Archiv
NACHRICHTENÜBERBLICK INHALTSVERZEICHNIS
Ports cyber hack reveals Australia's 'vulnerability' to attack
(The New Daily)
Economy Minister: Anaklia port project developing “according to plan”, “no delays” in deadlines
(Agenda.ge)
››› Nachrichtenüberblick Archiv
FORUM über Shipping
und Logistik
Relazione del presidente Mario Mattioli
Roma, 27 ottobre 2023
››› Archiv
Gewürzhafen, unterzeichnet als Vertrag über die Errichtung des neuen Kreuzfahrten
La Spezia
Voraussicht zwei Kaichinen mit einer Länge von 393 und 339 Metern
d' Amico International Shipping wird Teil des FTSE-Index Italien Mid Cap sein.
Luxemburg
Es umfasst die 60 Unternehmen mit der größten Marktkapitalisierung auf den MTA-und MIV-Märkten von Borsa Italiana
Santi Casciano wird als Geschäftsführer von Vado Gateway und Reefer Terminal ernannt.
Vado Ligure
Sie wird die Amtszeit am 15. Dezember übernehmen.
Rixi: Unterschreiben Sie die Konventionen mit 12 Einkünften über 11 Millionen für die Fertigstellung des Netzes.
Rom
Die Mitteilung über weitere acht Millionen Euro wird in Kürze veröffentlicht.
- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail
Umsatzsteuernummer: 03532950106
Registrazione Stampa 33/96 Tribunale di Genova
Verantwortlicher Direktor: Bruno Bellio
Jede Reproduktion, ohne die ausdrückliche Erlaubnis des Herausgebers, ist verboten
Suche in inforMARE Einführung
Feed RSS Werbeflächen

inforMARE in Pdf
Handy