ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

23. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 10:40 GMT+2



16 März 2012

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Dunkel von dem Wettbewerbsrecht auf Assagenti, Spediporto und 15 maritimen Agenturen,

Sanktionen für in ein geheimes dauert Plakat jenseits fünf Jahre zu sein zu haben jenseits million von dem Euro vier zwecks stellt

Wenn jemand erfahren in den Begebenheiten von der maritimen aus genua Gemeinschaft sich nicht besonders gefragt hat, weil am ende von dem fließt Jahr Maersk Italien Spa, Gesellschaft mit Sitz zu Genua, das die Gesellschaften von der Navigation Maersk Italien und Safmarine von der reeder Gruppe dänisches A.P repräsentiert. Møller-Mærsk ist der weltweite Führer von der containerizzato Beförderung auf dem Seeweg, von dem Verein von den maritimen aus genua Agenten Assagenti herausgekommen, hat heute eine Antwort ( von dem 17 November 2011).

Sie ist eine Antwort, der all nicht erklärt, aber, dass es aus heiterem himmel teilweise enthüllt, weil die Reibung zwischen der Gruppe Maersk und anderen vereinigten Chefärzten von Assagenti allmählich lebend sich gemacht hat. Das hat das Schutzgericht von dem Markt (AGCM heute geliefert und, dass es) vier, den Verein von den aus genua Spediteuren Spediporto, 15 maritime Agenturen Sanktionen jenseits million von dem Euro zu Assagenti zu und zu für comminato hat. Die Antimonopol Autorität hat die zwei Vereine von der Kategorie bestraft, und "erhöhe" ich die Unternehmen "in eine einschränkende Einigung von der Konkurrenz zu den Sinnen von dem Artikel 101 von dem Abkommen auf dem Funktionieren von der für Gegenstand hat Europäischen Union" zu "sein" zu haben "stellt ihn von gegenseitigem von den agenziali Diensten vereinbart, ein geheimes dauert Plakat jenseits fünf Jahre,- hat das AGCM erhoben -.

Die Einleitung von dem Ermittlungsverfahren von dem AGCM datiert halb 2010 ( von 14 Juni 2010). Gegenstand von der Befragung sind zu überzeugen, zwei die maritimen Vereine Assagenti und Spediporto und 15 Agenturen gewesen zwischen dem welch gleichen Maersk Italien Spa, wenn sie in der Tat eine schädliche Einigung von der Konkurrenz war, der hatte die den 9 2009 Dezember vorweist Ermittlung hat auf dem italienischen Gebiet angekurbelt eine Frage von der günstigen Behandlung im Verhältnis zu der Existenz von der Tätigkeit von der Vereinbarung zwischen den hauptsächlichen maritimen Agenten Aktivposten. Das Wettbewerbsrecht hat gemacht bekannt, das, gemeinsam zu der Frage von der Gnade ", Maersk und sein Safmarine kontrolliert die dokumentaristischen Beweise "vorgewiesen haben", "," ,"von welch hat sich können, die Modalitäten die von den Teilen im Kurs von den Versammlungen innen die Hafen Kommission behandelt Themen geschweige denn die Dauer von der Vereinbarung von der Durchführung von der Einigung im assoziativen Bereich, indette," ,"Novero von den Teilnehmern zu der Vereinbarung "ableiten".

Analoge Frage von der Gnade wird 30 führt vorgewiesen Juli 2010 von der maritimen Agentur Hapag Lloyd Italy Srl, einige Akten zu missbilligt von den "anklagen Verhalten, dass die reeder Gesellschaft deutscher Hapag-Lloyd repräsentiert,- hat das AGCM präzisiert -. Das Ermittlungsverfahren wird im März 2011 zu drei maritimen Agenturen ausgedehnt zusätzlich.

Zu Schluss von dem untersuchungs Vorgehen hat das Schutzgericht von dem Markt heute erklärt und, dass die Einigung "gegenseitig (, zum beispiel, die Konnossemente für die Waren in der Ausfuhr und den so genannten Lieferscheinen für die Waren in der Einfuhr), so genannten "die festen Rechte", in der Überschreitung von dem Artikel 101 von dem Abkommen auf dem Funktionieren von der Europäischen Union "welch die Fixierung von der Veranlagung und der Emission von den Akten von den agenziali Diensten betroffen hat ", dass sie, "Dauer mindestens von dem Februar 2004 bis all Dezember 2009 "ist ", ".

"eine einzige Einigung wird Insbesondere ausgeführt und komplex verursacht,- hat es das Wettbewerbsrecht spezifiziert -: die verwickeln Betriebe haben sich andererseits, im Kurs von ernsten Versammlungen von der Hafen Kommission im rahmen koordiniert, von 2008, (das horizontale Profil von der Einigung), um gegenseitiges für gerade Festgehälter und die anschließt Ermäßigung von der Bindung zu den Spediteuren anwenden festzulegen; von anderem haben sich Assagenti und Spediporto von im Abkommen von 2004 von der zwischen den Gesellschaften festlegt 2007 Einigung und zu trasfondere gemacht beladen, "empfiehlt" mit einer Serie von kreisförmigen, der Respekt von dem gleichen Abkommen (das senkrechte Profil von der Einigung)".

Das Betrag von gesamt das Sanktionen, dass sie, und das müssen werden, bezahlt innerhalb 90 Tage sein, welch Entschlossenheit absolviert hat Konto von den von den einzelnen Betrieben im Kurs von der Einigung von ihrem Grad von der Zusammenarbeit im Kurs von dem Ermittlungsverfahren und haben voneinand weichen Benehmen wird,- hat das Wettbewerbsrecht folglich erklärt - wird unterteilt: Verein beugt Agenten Raccomandatari die Maritimen Vermittler die Luft Agenten - Genua (Assagenti) 81.958 Euro, Verein und Transporteure von Genua (Spediporto), Spediteure Eilboten 81.657 Euro, die Maritime Agentur, die Maritime Agentur Prosper, APL Italien Agencies die Schiffe 322.753 Euro, 43.397 Euro, 115.146 Euro, Shipping Italy Agency Co. 152.888 euro, CMA CGM Italy, Coscon Italy, CSA, Gastaldi & C sind 895.789 Euro, 731.478 Euro, 107.879 Euro. 25.232 Euro, Hapag Lloyd Italy 243,678, Line Italien, Medmar, Paolo Scerni, Thoss Car, 435.247 Euro, 98.386 Euro, 3.456 Euro, & 4.089 Euro, Yang Ming Italy und ZIM Italia, 477.188 Euro 287.516 Euro.

Maersk Italien kommt zu der Zusammenarbeit mit der Antimonopol Autorität, dank von der Ermittlung heraus unversehrt, während Hapag Lloyd Italia die Sanktion von der Hälfte verringert sieht.

Das AGCM hat sich außerdem gezeigt ,"als eine Auswirkung von der Bedeutung auf dem maritimen Transportmarkt gehabt hat das bestraft Plakat: obgleich haben die aktiven Techniker im Hafen von Genua allgemein zu den Versammlungen teilgenommen die im Kurs von dem Ermittlungsverfahren erwerben zahlreichen Akten zeigen den Wert von dem Wert "von der Referenz" von den Preisen übereinstimmen in den Transaktionen in anderen Häfen von Mittelmeer,- hat das Wettbewerbsrecht präzisiert - und im allgemeinen. Das Plakat hat mehr außerdem die Definition von den Preisen von den geraden Festgehältern zugelassen erhöht, die zu jen von den Spediteuren "haben sich" zu welch "gedreht auch von den Tarifen es erhöhen", diejenigen die können würden, von einem wirklich konkurrenzfähigen Kontext entspringen als, verschafft offensichtliche Vorteile ist zu die Kategorie von den Agenten, dass ich, die Ermäßigung von der Bindung "incamerato", um zu den endgültigen Klienten ihn zu wieder gießen.






Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail