ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

17. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 16:07 GMT+2



21 Juli 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Letzten Monat wurde der Güterverkehr im Hafen von Barcelona wuchs um +25,3%

Die Container beliefen sich auf 284 000 Teu (+36,3%)

Letzten Monat wurde der Güterverkehr im Hafen von Barcelona um +25,3 % auf 5,30 Mio. t gegenüber 4,23 Millionen Tonnen im Juni 2020. Verschiedene Waren stiegen um +35,3 % auf 4,02 Mio. t, davon 3,02 Millionen Tonnen Fracht in Containern (+36,7%) aus einer Handhabung von Behältern von 284 000 TEU (+36,3%) - einschließlich 101 000 Teu auf der Durchreise (+56,8%) und 164.000 Teu in Import-Export (+24,4%) - und 1,00 Millionen Tonnen Waren (+31,4%). Auch solide Massen mit 508 000 Tonnen (+25,4 %), während flüssige um -9,7 % auf 772 000 Tonnen zurückgegangen.

Im Personenverkehr haben die Liniendienste im vergangenen Monat an der katalanischen Hafenanlegestelle landeten, transportierten sie 82.000 Personen (+82,3%); auch der Kreuzfahrtverkehr nach 13 Monaten durch die Covid-19-Pandemie verursacht wurde, hat insgesamt fast 3.000 Passagiere.

Im ersten Halbjahr 2021 wurde der gesamte Güterverkehr 32,09 Millionen Tonnen betrug, was einem Anstieg des +16,5% im ersten Halbjahr des vergangenen Jahres, davon 18,98 Millionen Tonnen Containergüter (+30,9%) summen mit einem Containerumschlag von 1,8 Mio. TEU (+31,0%), 5,26 Millionen Tonnen konventionelle Waren (+14,8%), 2,26 Millionen Tonnen festes Massengut (+8,1%) e 5,59 Millionen Tonnen flüssige Massengüter (-12,4%). Die Passagiere der Fähren waren 238.000 (+4,0%) und die Kreuzfahrter fast 3.000 (-98,6%).

PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail