ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

19. September 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 20:18 GMT+2



27 Juli 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Containervermieter-Umsatz im zweiten Quartal Triton haben eine Rekordhöhe erreicht

Mehr als 3,4 Milliarden US-Dollar in neue Container investiert bis Ende dieses Jahres in Lieferung

Triton International, das weltweit führende Unternehmen des intermodalen Containervermietungssektor, schloss die zweite Quartal dieses Jahres mit Rekordfinanzergebnissen ab einnahmen, die sich auf 369,8 Millionen US-Dollar beliefen, +15,1% mehr als im gleichen Zeitraum 2020, um Betriebsergebnis von 228,6 Mio. US-Dollar Dollar (+58,5%). Nettogewinn betrug 65,2 Millionen US-Dollar Dollar (-7,6%). Ein neuer historischer Höhepunkt wurde erreicht auch durch die Konsistenz der Containerflotte des Unternehmens, die zum 30. Juni dieses Jahres waren es über 6,8 Mio. 000 +12,8% Wachstum zum 30. Juni 2020.

Triton-Geschäftsführer Brian M. Sondey hat erklärt, dass die außergewöhnlichen Ergebnisse der Gesellschaft im zweiten Quartal 2021 sind auf Chancen zurückzuführen, von Triton im Rahmen einer sehr großen Marktsituation günstig. "Das Verkehrsaufkommen - angegeben - weiterhin relevant sind, und wir registrieren weiterhin eine steigende Nachfrage nach Containern aufgrund von Betriebsstopps, die verlangsamen den Bedienungszyklus der Container unserer Kunden. Die Auslastung unserer Flotte - präzisiert Sondey - stieg auf 99,5% zum 30. Juni 2021 und derzeit 99,6 % beträgt."

Insbesondere unter Bezugnahme auf den Markt für neue Containern und mietfähigen Containern erinnerte Sondey daran, dass Markt, im zweiten Quartal die Preise für neue Container und die Mietpreise sind weiter gestiegen. Derzeit - fügte er hinzu - containerfabriken stehen über 3.800 US-Dollar für einen neuen 20-Zoll-Container für trockene Lasten und Marktmietgebühren für neue Container sind deutlich höher als die Preise durchschnittlich unser Portfolio an Mietcontainern. In der zweiten Quartal - sondey bekannt gegeben - auch unsere Verkaufspreise durchschnittliche Dry-Container weiter steigen, so können wir einnahmen aus Veräußerungen generieren, die wesentlich im Vergleich zu den Erwartungen, trotz des geringen Veräußerungen".

Der Geschäftsführer von Triton erinnerte auch daran, dass das Unternehmen investiert erheblich in neue Container um der Nachfrage der Kunden gerecht zu werden, nachdem sie Container für über 3,4 Milliarden US-Dollar mit Lieferung bis zum Ende der in diesem Jahr, von denen bis zum 30. Juni dieses Jahres bereits für mehr als 1,8 Milliarden US-Dollar übernommen wurden.


PSA Genova Pra



Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail