testata inforMARE

17. Mai 2022 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 03:16 GMT+2



21 April 2022

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Neue Eisenbahnverbindung Antwerpen-Novara von Hupac

Drei Umdrehungen werden pro Woche gemacht

Am 25. April hat der Schweizer Intermodalbetreiber Hupac wird eine neue Eisenbahnverbindung zwischen Antwerpen und das Interporto von Novara - CIM, das drei Umdrehungen anbieten wird komplett pro Woche mit Laufzeit A-C. Das belgische Terminal Hupac Terminal Antwerpen (HTA) wird dann mit Italien verbunden Nord-West sowie mit den drei neuen wöchentlichen Rotationen mit dem Novara-Terminal, das von Combiconnect verwaltet wird der Hupac-Gruppe, auch mit den bereits 12 wöchentlichen Rotationen Betrieb mit dem Terminal von Busto Arsizio.







Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Via Raffaele Paolucci 17r/19r - 16129 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail