ShipStore web site ShipStore advertising
testata inforMARE
ShipStore web site ShipStore advertising

2. August 2021 Der tägliche On-Line-Service für Unternehmer des Transportwesens 02:44 GMT+2



15 Juni 2021

Diese Seite wurde automatisch übersetzt von
Originaltexte
Sechs Unternehmen, die im Hafen von Gioia Tauro tätig waren, wurden erreicht durch Anti-Mafia-Verbot

Ihnen wurde sofort der Zugang zu Hafenbereich

Sechs Unternehmen, die im Hafen von Gioia Tauro tätig waren, wurden von antimafiatischen Verbot erreicht und wurde ihnen entzogen zugang im Hafenbereich. Darunter einige haben im Bereich des kalabrischen Zwischenstopps als von Spediteuren. Unter anderem wurden sie von Anti-Mafia-Verbot Unternehmen Wartung von Hafenanlagen von vorgegebenen Tätigkeiten, d. h. Aktivitäten, die auf Metallkomponente sowie zur Handhabung und beförderung von Inertteilen. Letztere arbeiteten, auch im Rahmen von Unteraufträgen, Unternehmen, die im Auftrag der Behörde einen Hafen. Sobald die Präfektur mitteilung erhalten ist, Unternehmen wurden sofort aus dem Hafen entfernt, indem die Annahme der vorgesehenen Rechtsakte durch die Organe der Durchführung und Kontrolle der auftragsverorten Arbeiten.

Das Ergebnis ist auch das Ergebnis des Protokolls über die Rechtmäßigkeit 2019 von der Hafenbehörde von Gioia Tauro unterzeichnet mit der Präfektur Reggio Calabria, um die Kampf gegen die Gesetzlosigkeit in den Zwischenräumen ihrer eigenen Wahlkreis. Durch das Protokoll wurden die zu prüfenden Sachverhalt, dass die nationalen Rechtsvorschriften zu prüfenden Maßnahmen im Zusammenhang mit der Anti-Mafia. Auf diese Weise wurde der Fall der Elemente und Themen, die durch den Zugang zu den Aufzeichnungen, die von der Hafenbehörde geführt und mit der Präfektur. Gleiche Öffnung auch für Register, diszipliniert aus Art. 68 des Navigationscodes, die sich auf die vorübergehenden Hafen.




Hotels suchen
Zielort
Ankunftsdatum
Abreisedatum








Inhaltsverzeichnis Erste Seite Nachrichten

- Piazza Matteotti 1/3 - 16123 Genua - ITALIEN
tel.: +39.010.2462122, fax: +39.010.2516768, e-mail